91.  Medizintechnik: Emil-Salzer-Preis für innovative Bildgebung verliehen

[23.12.2016] Forscherin kombiniert Bildgebung mit multispektralen optischen und photoakustischen Lösungen. Das hilft Ärzten beim Einsatz der Schlüsselloch-Chirurgie.  mehr»

92.  Roboterhand made in Germany: Exoskelett lässt Gelähmte sich wieder bewegen

[19.12.2016] Um Schwerst-Querschnittsgelähmten den Alltag zu erleichtern, arbeiten deutsche Forscher an einer Roboterhand, die sie mit Augenbewegungen und Hirnströmen steuern. Diese können im Experiment wieder selbstständig essen und trinken. Erst der Anfang?  mehr»

93.  Virtual Reality: Neue Chancen für Op-Planung

[15.12.2016] Operationen lassen sich jetzt noch besser planen: Forscher haben eine Technik entwickelt, die in Echtzeit aus CT-Daten eine dreidimensionale Darstellung für eine virtuelle Umgebung generiert.  mehr»

94.  Nieren-Lebendtransplantation: Minimal-invasiv möglich

[14.12.2016] Nieren-Lebendtransplantationen sind minimal-invasiv möglich. An zwei deutschen Zentren sind vor einigen Wochen vier Roboter-assistierte Transplantationen vorgenommen worden.  mehr»

95.  Anästhesie-Update: Auf dem neuesten Stand in zwei Tagen

[13.12.2016] Das 8. Anästhesie-Update findet am 3. und 4. März in der Rheingoldhalle, Mainz statt.  mehr»

96.  Ästhetische Medizin: Das Dilemma ethischer Regeln

[12.12.2016] Ästhetische Operationen gehören inzwischen zum Alltag in der Medizin. Weil ihnen der Krankheitsbezug fehlt, sind die Eingriffe aber ethisch gesondert zu betrachten. Zwei Extremfälle zeigen das Dilemma verbindlicher ethischer Regeln auf.  mehr»

97.  Virtuelle Realität: Training mit virtuellem Arm stoppt Phantomschmerz

[12.12.2016] Sie steuern einen Rennwagen über die virtuelle Piste und drehen ihre Hand das alles mit einem Arm, der gar nicht da ist. Forscher erproben, wie sie Menschen mit Amputationen vom Phantomschmerz befreien können, mit erstaunlichem Erfolg.  mehr»

98.  Prostata-Hyperplasie: Transurethrale Resektion bleibt das Maß

[09.12.2016] Im Vergleich zu anderen Op-Methoden bei benigner Prostata-Hyperplasie kommt es nach TURP zu weniger postoperativen Wiedervorstellungen.  mehr»

99.  Endoprothetik: Versorgung bei Infektionen verbessern

[09.12.2016] Orthopäden fordern Spezialabteilungen für Patienten mit Infektionen und eine entsprechende Vergütung.  mehr»

100.  Chirurgen: "Barfußchirurgen" unerwünscht

[08.12.2016] Im Vorfeld ihres Kongresses setzt die DGCH deutliche Akzente: Sie will weder eine "Barfußchirurgie" noch den geplanten Masterplan Medizinstudium 2020. Auch die Vorgaben des GBA zur Versorgung von Frühchen lehnt sie ab.  mehr»