11.  Zugelassen: Kombitherapie für Melanom-Patienten

[26.09.2018] Die EU-Kommission hat die Einführung der Kombination von Braftovi® (Encorafenib) und Mektovi® (Binimetinib) genehmigt, meldet das Unternehmen Pierre Fabre.  mehr»

12.  Melanom: Wegweiser bei Nebenwirkungen von Checkpoint-Inhibitoren

[25.09.2018] Checkpoint-Inhibitoren wie der PD-1-Inhibitor Pembrolizumab verbessern die Therapie bei Hautkrebs. Es gilt jedoch, mit immunvermittelten Nebenwirkungen richtig umzugehen.  mehr»

13.  Guselkumab-Therapie: Rasche, starke und langanhaltende Hilfe bei Psoriasis

[24.09.2018] Bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis wird die Haut durch Behandlung mit Guselkumab oft sogar erscheinungsfrei.  mehr»

14.  IL23-Hemmung: Langfristiger Erfolg mit Guselkumab bei Psoriasis

[24.09.2018] Auch über zwei Jahre zeigten in einer Studie mehr als 80 Prozent der mit Guselkumab behandelten Psoriasis-Patienten ein PASI-90-Ansprechen.  mehr»

15.  "Alleland": Neue Website für Kinder mit Asthma und Allergien

[21.09.2018] Keine Chance für Lebensmittelallergien, Asthma, Neurodermitis und Heuschnupfen: Im neuen Online-Portal "Alleleland" sollen Kindern kernen, worauf es ankommt.  mehr»

16.  Plaque-Psoriasis : Tildrakizumab zugelassen

[19.09.2018] Die Europäische Kommission hat Tildrakizumab für die Behandlung von erwachsenen Patienten mit moderater bis schwerer Plaque-Psoriasis zugelassen.  mehr»

17.  Psoriasis: Sprühschaum überzeugt bei Pruritus-Therapie

[17.09.2018] Im Management des Pruritus besteht noch großer Verbesserungsbedarf. Aktuelle Hilfsmittel erleichtern eine leitliniengerechte Versorgung. Neue Entwicklungen verbessern auch die topische Therapie der Psoriasis.  mehr»

18.  ROSA Preisverleihung: Forschung zu E-Cadherin ausgezeichnet

[17.09.2018] Der mit 8000 Euro dotierte Preis geht in diesem Jahr an Dr. Matthias Rübsam von der Universität zu Köln, Institut für Dermatologie und Venerologie.  mehr»

19.  Astra Zeneca: Zulassung für Daxas® 250 μg

[14.09.2018] Nach Ablauf dieses Zeitfensters müsse die tägliche Dosis für die Weiterbehandlung auf 500 ¼g erhöht werden, um die dauerhafte Wirksamkeit zu gewährleisten. Aktuelle Daten der Studie OPTIMIZE hätten ergeben, dass das angepasste Therapieschema bzw.  mehr»

20.  Metaanalyse: Milchtrinker haben ein erhöhtes Akne-Risiko

[14.09.2018] Milchkonsum ist offenbar positiv mit dem Risiko für Akne assoziiert. Für eine Studie schauten sich Forscher Daten von etwa 72.000 Patienten an.  mehr»