41.  Kommentar: Die Politik macht es passend

[19.10.2018] Das Votum des Bundesrats zum neuen Strahlenschutzrecht ist ein Musterbeispiel für Bedarfsplanung, wenn Politiker die Feder führen. Worum geht es? Völlig zu Recht wollte Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) den boomenden Markt der Tattoo-Entfernung regulieren.  mehr»

42.  Bundesrat: Nur noch Ärzte dürfen Tattoos entfernen

[19.10.2018] Wer reumütig sein Tattoo entfernen lassen möchte, muss künftig einen Mediziner aufsuchen. Das sieht die Strahlenschutzverordnung vor, die am Freitag den Bundesrat mit einer wichtigen Änderung passiert hat.  mehr»

43.  Neues Strahlenschutzgesetz: Tattoo-Bereuer könnten Ärztepraxen lahmlegen

[19.10.2018] Das Bundesamt für Strahlenschutz drängt darauf, dass bald nur Ärzte Tattoos entfernen dürfen. CDU-Gesundheitspolitiker Alexander Krauß befürchtet, dass die Reform die Hautarztpraxen völlig überlastet.  mehr»

44.  Kutanes Plattenepithel-Karzinom: Cemiplimab "leitet eine neue Zeitenwende ein"

[16.10.2018] Für Cemiplimab ist der Antrag auf EU-Zulassung bei fortgeschrittenem kutanem Plattenepithelkarzinom in Bearbeitung.  mehr»

45.  Kutanes Plattenepithel-Karzinom: Cemiplimab "leitet eine neue Zeitenwende ein"

[11.10.2018] Für Cemiplimab ist der Antrag auf EU-Zulassung bei fortgeschrittenem kutanem Plattenepithelkarzinom in Bearbeitung.  mehr»

46.  Vorbote anderer Tumoren: Heller Hautkrebs als schlechtes Omen

[09.10.2018] Personen, bei denen ungewöhnlich häufig ein bestimmter Hautkrebs diagnostiziert wird, sind offenbar besonders gefährdet, auch an anderer Stelle Krebs zu entwickeln.  mehr»

47.  Dupilumab: Zielgerichtete Therapie bei atopischer Dermatitis

[01.10.2018] Etwa ein Drittel der Patienten mit atopischer Dermatitis können mit topischer Therapie nicht zufriedenstellend behandelt werden. Für sie stellt der monoklonale Antikörper Dupilumab einen Fortschritt dar.  mehr»

48.  Positionspapier: Dermatologen für stärkere Strahlenschutzverordnung

[01.10.2018] In einem gemeinsamen Positionspapier fordern die dermatologischen Fachverbände BVDD, DDG und DDL Nachbesserungen an der Verordnung zum Schutz vor schädlichen Wirkungen nichtionisierender Strahlung (NiSV).  mehr»

49.  Tätowierung entfernen: Dissens um geplante Tattoo-Neuregelung

[29.09.2018] Deutschlands Dermatologen drohen laut einer Warnung aus der CDU überlastet zu werden, wenn Tätowierungen nur noch von ihnen entfernt werden dürften.  mehr»

50.  Zugelassen: Kombitherapie für Melanom-Patienten

[26.09.2018] Die EU-Kommission hat die Einführung der Kombination von Braftovi® (Encorafenib) und Mektovi® (Binimetinib) genehmigt, meldet das Unternehmen Pierre Fabre.  mehr»