1.  Guiness-Buch: Ältester Mensch der Welt mit 117 Jahren gestorben

[22.04.2018] Als sie geboren wurde, war Deutschland noch ein Kaiserreich und der Erste Weltkrieg ein undenkbares Szenario: Mit 117 Jahren ist am Wochenende die Japanerin Nabi Tajima gestorben. Sie wurde am 4. August 1900 geboren und soll Berichten zufolge über 160 Nachkommen haben.  mehr»

2.  Studie: Heimbewohner profitieren von Arznei-Analyse

[20.04.2018] Wenn Apotheker ins Medikationsmanagement von Heimbewohnern aktiv einbezogen werden, erhöht das deutlich die Arzneimitteltherapiesicherheit. Das zeigt eine Studie der AOK Rheinland/Hamburg und des Apothekerverbands Nordrhein.  mehr»

3.  Kongressvorschau: Damit Deutschland besser altert

[20.04.2018] In wenigen Jahren wird Deutschland ganz schön alt aussehen. 2030 wird die Generation 80 plus wohl schon mehr als 6,5 Millionen Mitglieder zählen, sieht das Robert Koch-Institut voraus. Das wird die Gesundheitsversorgung vor neue Herausforderungen stellen.  mehr»

4.  Positionspapier: Blutarmut im Alter sollte abgeklärt werden

[18.04.2018] Bei älteren Patienten gelten dieselben Grenzwerte für Blutanalysen wie bei jüngeren.  mehr»

5.  Endokrinologie: Diabetes: Was ist im Alter wichtig?

[17.04.2018] Die Diabetes-Einstellung bei geriatrischen Patienten folgt anderen Gesetzen als bei jüngeren.  mehr»

6.  Bewegung und Proteine: Was im Alter so wichtig ist wie Medizin

[17.04.2018] Jenseits des 70. Lebensjahres sollte die Ernährung so sein, dass das Körpergewicht weitgehend stabil bleibt.  mehr»

7.  Vermeidbare Nebenwirkungen: Apps als Helfer gegen Arznei-Interaktionen

[17.04.2018] An der Spitze der Arzneimittelnebenwirkungen, die zu einer Aufnahme ins Krankenhaus führen, stehen Komplikationen im Gastrointestinaltrakt.  mehr»

8.  Polypharmazie: Bei Psychopharmaka lohnt sich ein Absetzversuch

[17.04.2018] Psychopharmaka sind oft Teil einer Polypharmazie bei älteren multimorbiden Patienten.  mehr»

9.  Hochdrucktherapie: Bei Hypertonie ist regelmäßige Arznei-Einnahme das A und O

[17.04.2018] In der antihypertensiven Therapie bei Älteren geht es darum, die richtige Balance zu finden zwischen guter Blutdruckeinstellung und guter Lebensqualität.  mehr»

10.  Aktuelle Umfrage: Frauen haben häufiger Angst vor Alzheimer

[17.04.2018] Mit zunehmendem Alter steigt die Sorge, an Alzheimer zu erkranken. Das ergab eine repräsentative Umfrage von 1271 Personen ab 16 Jahren im Auftrag der gemeinnützigen Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI).  mehr»