11.  DGIM-Kongress 2018: Festlicher Abend im Zeichen der Vielfalt geriatrischer Medizin

[16.04.2018] Die Geriatrie im Fokus des Internistenkongresses 2018 auch bei der festlichen DGIM-Abendveranstaltung gab es ungewöhnliche Perspektiven und Einsichten.  mehr»

12.  Alternsmedizin: Wie das Syndrom der Gebrechlichkeit diagnostizieren?

[16.04.2018] Zur Feststellung von Frailty gibt es diverse Bewertungsskalen. Wie kann das Syndrom der Gebrechlichkeit in der Hausarztpraxis eingeschätzt werden?  mehr»

13.  Inflamm-Aging: Ist Altern ein Entzündungsprozess?

[16.04.2018] Unterschwellige chronische Entzündungen (Inflamm-Aging) stehen im Verdacht, wesentlich zum Alterungsprozess und zu alterstypischen Erkrankungen wie Atherosklerose, Diabetes oder Alzheimer beizutragen.  mehr»

14.  Mobilität: Wann wird Autofahren im Alter gefährlich?

[15.04.2018] Den Autoschlüssel endgültig abzugeben, ist für ältere Menschen oft ein schwerer Schritt. Ein Fragebogen liefert Hausärzten Anhaltspunkte, ob sie dazu raten sollten.  mehr»

15.  Geriatrie: Freiwilliger Nahrungsverzicht = Suizid?

[15.04.2018] Das Thema "Freiwilliger Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit" berührt medizinische, juristische und ethische Aspekte. Für den begleitenden Arzt stellt sich insbesondere die Frage nach der strafrechtlichen Bewertung.  mehr»

16.  Urlaub in der Ferne: Impf-Tipps für reiselustige Senioren

[14.04.2018] Immer mehr Menschen begeben sich auch im Ruhestand noch auf Fernreisen. Die richtigen Reiseimpfungen tragen zu einer unbeschwerten Zeit bei.  mehr»

17.  Interview: "Hightech nicht ohne High touch""

[12.04.2018] Spezialisiert sein und doch dem ganzen Menschen zugewandt zu arbeiten, das funktioniert nur im Team. Was sich hierbeit von Geriatern lernen lässt, erläutert DGIM-Präsident Cornel Sieber im Interview.  mehr»

18.  Innere Medizin: Was Spezialisten von Geriatern lernen können

[11.04.2018] Geriatrie ist ein Hauptthema beim diesjährigen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin. Und Interdisziplinarität ist dabei ein Punkt, der Kongresspräsident Professor Cornel Sieber besonders am Herzen liegt.  mehr»

19.  Infektiologie: DGIM-Chef Sieber plädiert für Facharzttitel

[11.04.2018] Infektionskrankheiten gehören weiterhin zum "täglichen Brot" aller Internisten, ist sich Professor Cornel Sieber sicher. "Leider gibt es ebensowenig wie für die Geriatrie auch für die Infektiologie derzeit keinen Facharzttitel."  mehr»

20.  DGIM 2018: "Der holistische Zugang zu den Patienten soll unser Tun leiten"

[11.04.2018] Der Internistenkongress 2018 steht im Zeichen der Altersmedizin. Mit Professor Cornel Sieber zeichnet erstmals ein Geriater verantwortlich für die Inhalte und Formate.  mehr»