21.  Geriatrie: Ehe schützt vor Mangelernährung im Alter

[28.08.2018] Von Mangelernährung im Alter sind besonders Unverheiratete und getrennt oder geschieden lebende Menschen betroffen, während verheiratete und verwitwete Männer und Frauen besser für sich sorgen.  mehr»

22.  Senioren untersucht: Das Geheimnis gesunden Alterns

[23.08.2018] Lange und gesund leben - das wünscht sich jeder. Doch nur wenige haben das Glück. Was diese Senioren auszeichnet, haben Forscher untersucht - und Gemeinsamkeiten entdeckt.  mehr»

23.  Vorhofflimmern: Edoxaban punktet auch bei Risikopatienten

[23.08.2018] Edoxaban ist auch bei älteren VHF-Patienten oder solchen nach Schlaganfall wirksam und sicher.  mehr»

24.  Bremen: Hausärzte stören sich an Geriatrie-Konzept

[21.08.2018] Um alte Patienten besser zu versorgen, hat Bremen ein Geriatrie-Konzept aufgestellt. Teile davon stoßen den Hausärzten sauer auf.  mehr»

25.  Immuntherapie mit Krebsmitteln: Kurskorrektur in der Alzheimerforschung?

[20.08.2018] Offenbar entzieht sich das Gehirn bei Morbus Alzheimer dem Immunsystem. Checkpoint-Hemmer aus der Krebstherapie könnten dies verhindern. Bei Mäusen klappt das schon.  mehr»

26.  Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz: 13.000 Pflegestellen in der Langzeitpflege per Gesetz

[16.08.2018] Anfang August hat das Bundeskabinett den Entwurf eines Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetzes (PpSG) beschlossen. "Das Hauptziel einer verbesserten Personalausstattung in der stationären Pflege kann jeder unterschreiben", betont Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes.  mehr»

27.  Altersforschung: Ein Cocktail, der das Leben verlängert

[16.08.2018] Die Menschheit hat schon immer von einem Zaubertrank geträumt, der das Altern stoppt. US-Forscher haben jetzt eine Mischung gefunden, die zumindest gealterte Zellen auslöscht und das Leben verlängern könnte.  mehr»

28.  Altenpflege: NRW stockt bei Pflege-Schulplätzen Förderung auf

[10.08.2018] Nordrhein-Westfalen weitet die Förderung für Schulplätze in der Altenpflege aus. Die Zahl der geförderten Schulplätze für die einjährige staatlich anerkannte Ausbildung steigt von 660 auf 1000, die zur Verfügung gestellten Finanzmittel erhöhen sich um 1,14 Millionen auf 3,36 Millionen Euro.  mehr»

29.  Hitzewelle: "Hausärzte sollten ein wachsames Auge haben"

[02.08.2018] Bei der aktuellen Dauerhitze in Deutschland ist das Risiko sehr hoch, dass ältere Menschen, die alleine leben, zu Hause austrocknen, warnt ein Hausarzt. Er rät seinen Kollegen, die gefährdeten Patienten im Blick zu haben.  mehr»

30.  Chronischer Pruritus: Was hinter Juckreiz im Alter stecken kann

[25.07.2018] Ältere Menschen leiden häufiger als jüngere an Juckreiz. Bei chronischem Pruritus sollten Ärzte genau hinsehen, denn dahinter können schwerwiegende Krankheiten stecken.  mehr»