31.  Forschungsprojekt: Rollstuhlfahren per Gedankensteuerung

[17.06.2019] Vor kurzem noch Science Fiction, jetzt Realität: Bochumer Forscher lassen Gelähmte mit Gedanken ihren Rollstuhl steuern.  mehr»

32.  Universität Bonn: Neue Forschungsbereiche für Aortenerkrankungen

[17.06.2019] Die Deutsche Forschungsgemeinschaft richtet zur weiteren Stärkung der Spitzenforschung an der Universität Bonn zwei neue transregionale Sonderforschungsbereiche ein.  mehr»

33.  Immunsystem: Stress stört die Knochenheilung

[17.06.2019] Chronischer psychosozialer Stress behindert die Heilung von Frakturen, wie Forscher herausgefunden haben. In ihrer Studie konnten sie auch einen potenziellen Therapieansatz ausfindig machen.  mehr»

34.  Forschung: Neuer Therapieansatz bei Glioblastom?

[14.06.2019] Forscher am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg haben ein Protein entdeckt, das für die Energiegewinnung von Glioblastomzellen eine Rolle spielt. Die Entdeckung könnte neue Ansätze gegen den Tumor bieten, teilt das DKFZ mit.  mehr»

35.  Keine Konkurrenz zur Bildgebung: Liquid Biopsy als diagnostische Ergänzung

[10.06.2019] Mit Liquid Biopsy hat ein neues Zeitalter der Diagnostik begonnen. Bildgebende Verfahren werden deshalb aber nicht obsolet, sagt ein Molekularbiologe aus Aachen.  mehr»

36.  Repurposing: Dextromethorphan wirkt auch gegen Influenza-Viren

[07.06.2019] Auf der Suche nach einer Therapie bei schweren Influenzainfektionen haben Forscher des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) gemeinsam mit internationalen Kollegen Arzneien für andere Indikationen auf ihre potenzielle Wirksamkeit gegen Influenza-A-Viren gescreent (sogenanntes „Repurposing  mehr»

37.  Erfolg bei Mäusen: Abnehmen trotz fettreicher Kost

[03.06.2019] Durch einen Eingriff in den Fettstoffwechsel der Leber können dicke Mäuse wieder dünner werden – und das, obwohl sie sich weiterhin fettreich ernähren. Das zeigen Experimente von deutschen Forschern.  mehr»

38.  Neuer Ansatz: Mit Pilzen gegen Malaria

[31.05.2019] Ein Pilz, der Spinnengift produziert, könnte dabei helfen, die Ausbreitung von Malaria zu stoppen.  mehr»

39.  Multiple Sklerose: „Stoffwechsel-Bremse“ als Schlüssel zu neuen Therapien?

[30.05.2019] Zum Welt-MS-Tag am 30. Mai präsentieren Forscher Therapieansätze, die einen neuen Weg in der spezifischen Immuntherapie eröffnen könnten.  mehr»

40.  Mit Nanopartikeln: Impfen ohne Injektion

[28.05.2019] Potsdamer Wissenschaftler haben Nanopartikel mit Impfstoffen entwickelt. Die Technologie soll eine Impfung ohne Injektion ermöglichen und die Entwicklung neuer Vakzinen fördern.  mehr»