1.  Rhekiss-Register: AIS und schwanger ist wohl doch möglich

[17.10.2019] Drei Studien sowie die Auswertung des Rhekiss-Registers geben weitgehend Entwarnung beim Thema Schwangerschaft und Autoinflammatorische Syndrome (AIS). Weder die Erkrankungen per se noch die Therapien scheinen sich negativ auszuwirken.  mehr»

2.  Hebammen: Rheinland-Pfalz will Gesetz zur Stärkung der Geburtshilfe

[17.10.2019] Um die Arbeitsbedingungen und die Personalausstattung in der Geburtshilfe zu verbessern, hat das rheinland-pfälzische Landeskabinett die Bundesregierung aufgefordert, zeitnah einen Entwurf für ein Geburtshilfestärkungsgesetz vorzulegen.  mehr»

3.  Teilnehmerinnen gesucht: Uni Greifswald sucht Schwangere für Studie

[17.10.2019] Hat Stress in der Schwangerschaft Auswirkungen auf das ungeborene Kind? Dieser Frage gehen Forscher der Unimedizin Greifswald nach. Um zu aussagekräftigen Ergebnissen zu kommen, suchen sie Schwangere, die bereit sind mitzumachen, teilt die Uni mit.  mehr»

4.  Tod nach Sectio: Auftakt im Prozess gegen Ärztinnen

[16.10.2019] Am Mittwoch hat vor dem Landgericht Frankfurt der Prozess gegen drei Gynäkologinnen einer Frankfurter Klinik begonnen.  mehr»

5.  Mecklenburg-Vorpommern: Ameos Klinik Anklam baut mit Landesgeldern

[15.10.2019] Die Ameos Klinik Anklam plant einen Neubau für 29 Millionen Euro. Neben Notaufnahme, Pädiatrie und Intensivstation sollen dort auch die Stationen Innere Medizin, Gynäkologie und Chirurgie untergebracht werden. Die übrigen Angebote verbleiben in den jetzigen Räumlichkeiten.  mehr»

6.  Bei Ungeborenen: THC verändert dopaminerges System

[14.10.2019] Cannabiskonsum in der Schwangerschaft verändert wohl nachhaltig die dopaminerge Signalübertragung im Gehirn des ungeborenen Kindes.  mehr»

7.  Entschließung: Europarat geht gegen Gewalt in der Gynäkologie vor

[14.10.2019] Mitgliedsstaaten wollen per Entschließung Patientinnen vor Übergriffen in der Geburtshilfe schützen.  mehr»

8.  Tote nach Glukosetest: Polizei ermittelt gegen zwei Apotheken-Mitarbeiter

[11.10.2019] Knapp einen Monat nach den Todesfällen durch vergiftete Glukose aus einer Kölner Apotheke gibt es erste Hinweise, wie es dazu kommen konnte.  mehr»

9.  Multiple Sklerose: Interferon-beta bald Option für Schwangere mit MS

[09.10.2019] Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Arzneimittel-Agentur hat eine Aktualisierung der Fachinfo zugelassener Interferon beta-Präparate, einschließlich Peginterferon beta-1a (Plegridy®) und Interferon beta-1a (Avonex®), empfohlen, berichtet das Unternehmen Biogen.  mehr»

10.  Hirnentwicklung: Autismus beim Kind durch mütterliche Autoantikörper?

[02.10.2019] Autoantikörper in der Schwangerschaft können einer Studie zufolge Verhaltensstörungen beim Kind auslösen.  mehr»