1.  „Unterschätzte Zahl“: Tausende Babys durch Alkohol geschädigt

[19.03.2019] Die Folgen von Passivtrinken für Ungeborene wurden bisher zahlenmäßig unterschätzt, so das Ergebnis einer Münchner Studie.  mehr»

2.  Präimplantationsdiagnostik: Gericht setzt bei PID weiter hohe Hürden

[18.03.2019] Die Präimplantationsdiagnostik (PID) in Bayern bleibt weiter nur unter besonderen Bedingungen zulässig. Das entschied der Bayerische Verwaltungsgerichtshof.  mehr»

3.  Bundesrat: Grünes Licht für neue Organspende-Regeln

[16.03.2019] Der Bundesrat hat am Freitag die Neuregelung zu Abtreibungs-Informationen und neues Organspendegesetz gebilligt. Auf der Tagesordnung der Länderkammer standen weitere gesundheitspolitische Themen.  mehr»

4.  Bundesrat: Änderung von §219a kann in Kraft treten

[15.03.2019] Der Bundesrat hat die vom Bundestag beschlossene Änderung des Werbeverbots für Schwangerschaftsabbrüche in § 219a Strafgesetzbuch am Freitagmorgen gebilligt.  mehr»

5.  Umstrittene These: Kinder bekommen schadet der Umwelt

[13.03.2019] Kaum ein Thema wird so heftig diskutiert wie das Muttersein. Eine Lehrerin aus Regensburg hat mit ihrem Buch eine neue Debatte ausgelöst: Sie will auf gar keinen Fall ein Kind – der Umwelt und sich selbst zuliebe.  mehr»

6.  Berlin: Berliner Geburtshilfe noch in den Wehen

[13.03.2019] Das Aktionsprogramm, das Engpässe in der Geburtsmedizin in der Hauptstadt beseitigen soll, zeigt erste Erfolge – aber es wartet noch viel Arbeit.  mehr»

7.  US-Studie: Rauchen in der Schwangerschaft verdoppelt Risiko für Plötzlichen Kindstod

[12.03.2019] Wie stark Rauchen in der Schwangerschaft das Risiko von Plötzlichem Kindstod erhöht, haben US-Forscher untersucht. Das Ergebnis ist deutlich.  mehr»

8.  Endokrinologie: Beeinflusst das Mikrobiom auch Hormone?

[11.03.2019] Beim polyzystischen Ovar-Syndrom korrelieren sowohl Zahl als auch Art der Darmmikroben mit den Symptomen und Hormonveränderungen.  mehr»

9.  Frühgeburt: Schwangere mit Influenza gefährden ihr ungeborenes Kind

[09.03.2019] Geringes Geburtsgewicht, Frühgeburt und niedrige Apgar-Werte beim Kind können Folgen schwerer Grippe bei Schwangeren sein. Experten mahnen zu konsequenter Prävention und Therapie.  mehr»

10.  Schwangerschaft: Sorgt eine Immunreaktion für Spontanaborte?

[09.03.2019] Bei etwa fünf Prozent der Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch liegt das daran, dass sie ihr Kind immer wieder in den ersten Schwangerschaftsmonaten verlieren. Forscher haben nun eine mögliche Ursache der wiederkehrenden Spontanaborte gefunden.  mehr»