Ärzte Zeitung, 23.02.2006

Hotline bietet Hilfe bei Fragen zu Inkontinenz

NEU-ISENBURG (eb). Hilfe für Patienten mit Blasen- oder Darmschwäche bietet derzeit eine Hotline der Deutschen Kontinenz Gesellschaft.

Alle Anrufer können sich Info-Material zum Thema Blasen- und Darmschwäche zuschicken lassen. Außerdem besteht die Möglichkeit, Adresslisten zu den bundesweit über 500 zertifizierten Beratungsstellen und Kontinenzzentren der Gesellschaft anzufordern.

Wie aus einer Mitteilung der Organisation hervorgeht, haben 6800 Anrufer die Hotline seit ihrer Einrichtung im September 2004 genutzt. Mitglieder eines medizinisch geschulten Teams beantworten die Fragen, wobei sie individuell auf die Probleme eingehen. Stets weisen sie allerdings darauf hin, daß zur Behandlung ein Arztbesuch unabdingbar ist. Medizinische Diagnosen per Telefon stellen sie nicht.

Im Mittelpunkt des Gesprächs steht die Aufklärung über Untersuchung und Therapie. Unter www.kontinenz-gesellschaft.de lassen sich alle Informationen zu Broschüren und Beratungsstellen abrufen. Die Deutsche Kontinenz Gesellschaft e.V. ist eine medizinisch-wissenschaftliche Organisation. Seit ihrem Bestehen 1987 engagiert sie sich besonders in der Patientenberatung. Mittlerweile gehören ihr 43 Kontinenz-Selbsthilfegruppen an.

Die Experten sind montags bis freitags jeweils von 15 bis 20 Uhr unter der Telefonnummer 01805/23 34 40 (12 Cent pro Minute) erreichbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Hüpfen und Einbeinstand halten fit

Hüpfen, Treppensteigen oder auf einem Bein Zähneputzen: Mit bewussten, einfachen Übungen können alte Menschen ihre Beweglichkeit erhöhen und die Sturzgefahr senken. mehr »

Gala mit Herz und Verstand

Mit einer festlichen Gala hat Springer Medizin pharmakologische Innovationen und ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die Preisträger vermittelten Hoffnung auf Heilung und auf Hilfe, hieß es am Donnerstagabend. mehr »

Das sind die Gewinner des Galenus-von Pergamon-Preises 2017

Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis, der auch international große Anerkennung findet, wurden erneut Exzellenz in der deutschen pharmakologischen Grundlagenforschung und die Entwicklung innovativer Arzneimittel gekürt. mehr »