11.  Geburtshilfe: Geburtenrekord an Uniklinik Mainz

[07.01.2019] Mit 2066 Geburten in 2018 erreichte die Universitätsmedizin Mainz ein neues Allzeitjahreshoch. Das Geschlechterverhältnis bei den 2168 Neugeborenen war mit 1098 Mädchen und 1070 Jungen relativ ausgeglichen, stärkster Monat war der August mit 206 Geburten und 216 Kindern.  mehr»

12.  ONKO-Internetportal: Kinderwunsch und Krebs im Fokus

[04.01.2019] Das ONKO-Internetportal in Kooperation mit der Deutschen Krebsgesellschaft macht „Kinderwunsch und Krebs“ im Januar zum Monatsthema.  mehr»

13.  BMG-Pläne: Online-Verzeichnis soll Hebammen-Suche erleichtern

[03.01.2019] Das Bundesgesundheitsministerium plant einem Medienbericht zufolge Verbesserungen für Hebammen und für Mütter bei der Suche nach Hebammen.  mehr»

14.  Studie: Warum viele Frauen auf eine Hebamme verzichten

[02.01.2019] Etwa jede fünfte Frau nimmt nach der Geburt keine Hebamme in Anspruch. Die Gründe dafür hat eine aktuelle Studie aufgedeckt.  mehr»

15.  Statistisches Bundesamt: Weniger Minderjährige werden Mutter

[29.12.2018] Die Zahl der minderjährigen Mütter in Deutschland sinkt seit Jahren. 2017 wurden übe 4100 Babys von Minderjährigen geboren.  mehr»

16.  Bayern: Unbürokratische Prämie soll Hebammen locken

[28.12.2018] 5000 Euro Gründerprämie sollen Hebammen erhalten, wenn sie sich in Bayern niederlassen. Die Landesregierung verspricht eine unbürokratische Umsetzung.  mehr»

17.  Streit um Paragraf 219a: Infos zu Schwangerschaftsabbrüchen – wenig Licht im Datennebel

[27.12.2018] Es gibt offenbar immer weniger Praxen und Kliniken, die Frauen für einen Schwangerschaftsabbruch aufsuchen können. Das geht aus einer Regierungsmitteilung hervor.  mehr»

18.  Risikobewertung: Aktuelles zu Parasiten in Wildfleisch

[24.12.2018] Wildfleisch vor Genuss vollständig durchgaren! Das rät das BfR besonders Schwangeren und immungeschwächten Personen.  mehr»

19.  Risiken analysiert: Mit Kupfer-Spirale ins MRT?

[22.12.2018] Sind kupferhaltige implantierte Intrauterinpessare bei Untersuchungen im MRT ein Risiko? Forscher der Universitätsmedizin Mannheim geben hier jetzt Entwarnung.  mehr»

20.  Neue Zahlen: Weltbevölkerung wächst auf 7,67 Milliarden Menschen

[21.12.2018] Besonders in Afrika steigt die Bevölkerungsdichte. Ein Grund sind die vielen ungewollten Geburten.  mehr»