51.  Frankreich: Rätsel um Missbildungen bei Babys

[01.11.2018] Frankreichs Gesundheitsministerin Agnès Buzyn will Missbildungen bei Babys überprüfen lassen. Diese sind in mehreren Regionen gehäuft auftreten.  mehr»

52.  Studie analysiert: Welche Pause zwischen Schwangerschaften ratsam ist

[31.10.2018] Ist der Abstand zwischen einer Geburt und einer erneuten Schwangerschaft zu kurz, erhöht das das Risiko für Komplikationen deutlich, so eine Studie. Die Autoren haben die optimale „Pausenzeit“ berechnet.  mehr»

53.  Schwangerschaftsabbrüche: SPD verlangt rasche Lösung

[31.10.2018] Beim Thema Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche drückt die SPD aufs Tempo - und nimmt die Union in die Pflicht. Eine Neuregelung des umstrittenen Paragrafen 219a muss noch 2018 kommen, fordert die SPD-Faktionsvize.  mehr»

54.  Robert Koch-Institut: Schwangere brauchen Rat zu Toxoplasmose

[29.10.2018] Ein neuer RKI-Ratgeber gibt Tipps zum Umgang mit Toxoplasma-gondii-Infektionen.  mehr»

55.  Individualisierte Medizin: Genprofil gegen Brustkrebs

[29.10.2018] Mit der Erstellung eines individuellen Genprofils wollen Heidelberger Molekulargenetiker und Onkologen die Brustkrebs-Therapie optimieren.  mehr»

56.  Therapie-Tipps: Harnwegsinfekte bei Diabetes potenziell lebensbedrohlich!

[27.10.2018] Bei Diabetespatienten ist das Risiko für Blasenentzündungen deutlich erhöht - und diese nehmen häufiger auch einen bedrohlichen Verlauf als bei Stoffwechselgesunden.  mehr»

57.  Mammakarzinom: Mit Atezolizumab gegen Brustkrebs

[26.10.2018] Frauen mit Triple-negativem Mammakarzinom leben mit einem PD-L1-Inhibitor länger progressionsfrei als mit einer alleinigen Chemotherapie.  mehr»

58.  "Every Woman Study": Umfrage offenbart Defizite in der Versorgung von Frauen mit Ovarial-Ca

[24.10.2018] Die weltweite "Every Woman Study" macht grundlegende Probleme bei der Diagnose von Ovarialkrebs sowie der Versorgung von Patientinnen deutlich. Auch in Deutschland gibt es Nachholbedarf.  mehr»

59.  Studie mit Knock-out-Mäusen: Wie ein einzelnes fehlendes Gen zu Fehlgeburten führt

[23.10.2018] Ein einzelnes Gen der Mutter ist bei der Entwicklung der Plazenta so wichtig, dass seine Fehlfunktion zur Fehlgeburt führt.  mehr»

60.  Hausmittelchen: Wer viel Wasser trinkt, beugt Harnwegsinfekten vor

[22.10.2018] Den Ratschlag, viel zu trinken, sollten sich Frauen nicht nur während eines Harnwegsinfektes zu Herzen nehmen. Auch wer danach reichlich Wasser trinkt, profitiert davon.  mehr»