51.  Prävention: Faltblatt mit Informationen zum Gestationsdiabetes

[13.03.2018] Gestationsdiabetes verläuft in den meisten Fällen ohne typische Symptome, deshalb ist zur Diagnostik ein Suchtest erforderlich. Dieser sollte zwischen der 24. und 28. Schwangerschaftswoche (SSW) durchgeführt werden, erinnert das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF).  mehr»

52.  Online-Beratung: Ohne Alkohol und Tabak durch die Schwangerschaft

[12.03.2018] Immer noch rauchen 12 Prozent der schwangeren Frauen und etwas mehr als 25 Prozent trinken zumindest gelegentlich Alkohol. Ein neues Online-Portal soll Frauen unterstützen, die Finger davon zu lassen.  mehr»

53.  Schwedische Studie: Bessert Hormontherapie die Prognose bei Darmkrebs?

[10.03.2018] Eine schwedische Studie liefert bei Frauen weitere Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen Hormontherapie und Prognose nach der Diagnose eines kolorektalen Karzinoms.  mehr»

54.  8. März: "Nieren- und Frauengesundheit" ist Motto des Weltnierentages

[08.03.2018] Weltweit ist etwa jeder Zehnte von einer Nierenkrankheit zumindest in einem Frühstadium betroffen, darunter 195 Millionen Frauen. Daran erinnert unter anderem die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN) zum Weltnierentag.  mehr»

55.  Statistisches Bundesamt: Abbrüche: Zahl steigt im Vorjahr auf 101.200

[06.03.2018] Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland ist im vergangenen Jahr auf rund 101.200 gestiegen. Das seien 2,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor, berichtete das Statistische Bundesamt am Dienstag.  mehr»

56.  Kommentar zum Krebsscreening: To screen or not to screen

[06.03.2018] Das Krebsscreening gesunder Menschen führt stets zu einem Dilemma: Die Chance, einen bösartigen Tumor aufzuspüren, ist beim Einzelnen äußerst gering, dagegen ist die Gefahr für ein falsch-positives Ergebnis und eine unnötige diagnostische Prozedur erhöht.  mehr»

57.  Onkologie: Weiter kein Screening auf Ovarial-Ca in Sicht

[06.03.2018] Mehr Schaden als Nutzen: In den USA gibt es weiterhin keine Empfehlung für das Screening auf Ovarialtumoren. Die Mortalität lässt sich damit nicht senken und es kommt zu unnötigen Operationen.  mehr»

58.  Abruptio: Auch SPD will Werbeverbot für Abtreibung loswerden

[06.03.2018] Die SPD hat einen Antrag im Bundestag vorgelegt, um den Paragrafen 219a Strafgesetzbuch aufzuheben.  mehr»

59.  Gynäkologie: Akupressur hilft bei Regelschmerzen

[02.03.2018] Wissenschaftler der Berliner Charité sind der Frage nachgegangen, ob sich Regelschmerzen mit Akupressur nachhaltig reduzieren lassen und ob dafür eine Smartphone-App als Anleitung taugt.  mehr»

60.  Abruptio: Berliner Kammer fordert: Werbeverbot kippen!

[02.03.2018] Die Kammerdelegierten sprechen sich in einer Resolution dafür aus, die Information über Abbrüche nicht unter Strafe zu stellen.  mehr»