71.  Brustkrebs: Erstes Trastuzumab-Biosimilar in Deutschland verfügbar

[28.05.2018] Vor Kurzem ist die erste Markteinführung eines Trastuzumab-Biosimilars in Deutschland erfolgt. Eine Studie belegt vergleichbare Wirksamkeit und Sicherheit zum Referenz-Produkt.  mehr»

72.  Referendum in Irland: So ist Abtreibung in Europa geregelt

[25.05.2018] Die Iren stimmen am Freitag über die Streichung des Abtreibungsverbots in der Verfassung ihres Landes ab. Die Regelung in Europa ist generell heterogen. Einige Beispiele.  mehr»

73.  Onkologie: Zulassung von Olaparib bei Ovarial-Ca erweitert

[25.05.2018] Die Europäische Kommission hat Lynparza® (Olaparib) in der Tabletten-Darreichungsform zugelassen, teilt AstraZeneca mit. Olaparib sei in Europa zunächst als Kapsel für Patientinnen mit BRCA-mutiertem Platin-sensitivem Ovarialkarzinomrezidiv zugelassen worden.  mehr»

74.  Onkologie: S3-Leitlinie zum Endometriumkarzinom veröffentlicht

[25.05.2018] Das Leitlinienprogramm Onkologie hat erstmals eine interdisziplinäre S3-Leitlinie zur Früherkennung, Diagnose, Therapie und Nachsorge der Patientinnen mit Endometriumkarzinom vorgelegt, teilt die Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) mit.  mehr»

75.  Babyboom: Kreißsaal macht dicht zu viele Hebammen schwanger

[23.05.2018] Ein Babyboom unter Hebammen hat einen Kreißsaal in Baden-Württemberg lahmgelegt.  mehr»

76.  Strenges Abruptio-Gesetz: Irland stimmt über Abtreibungsverbot ab

[23.05.2018] Zahlreiche Irinnen lassen ihre Babys im Ausland abtreiben, denn in ihrer katholischen Heimat ist das kaum möglich - per Verfassung sind die Ungeborenen geschützt. Ein Referendum könnte die Situation nun ändern, drei Monate vor dem Besuch des Papstes.  mehr»

77.  Nicht öfter schwanger: Akupunktur wenig hilfreich bei künstlicher Befruchtung

[21.05.2018] Ob echte Akupunktur oder Scheinakupunktur: Egal wo und wie Frauen zum Zeitpunkt des Eisprungs und des Embryotransfers Nadeln setzen lassen am IvF-Erfolg ändert sich nichts.  mehr»

78.  Reisewarnung: Zika-Risiko für Schwangere in Bolivien

[18.05.2018] Das Centrum für Reisemedizin rät Schwangeren von Reisen in Zika- Risikogebiete ab.  mehr»

79.  US-Studie: Bei Brustkrebs-Patientinnen wird Sarkopenie unterschätzt

[16.05.2018] Frauen mit nicht metastasiertem Brustkrebs und zusätzlicher Sarkopenie haben ein erhöhtes Sterberisiko. Mit einem Anteil von 34 Prozent kam in einer US-Studie der Muskelabbau in dieser Patientengruppe häufiger vor als erwartet.  mehr»

80.  Interview: Warum Frauen besonders Schlaganfall-gefährdet sind

[16.05.2018] Frauen erleiden statistisch häufiger einen Schlaganfall als Männer. Warum das so ist, erläutert die Leiterin der Ulmer Stroke Unit, Dr. Katharina Althaus, im Interview mit der "Ärzte Zeitung".  mehr»