81.  Studie zu ungewollter Kinderlosigkeit: Höhere Zeugungskraft in Boxershorts?

[09.08.2018] Hat die Wahl der Unterhosen einen Einfluss auf die Spermienzahl? Forscher sind der Frage nachgegangen. Eine eindeutige Trageempfehlung für zeugungswillige Männer lässt sich aber dennoch nicht daraus ableiten.  mehr»

82.  Schwangerschaft: Bei diesen Warnzeichen sollten Schwangere zum Augenarzt!

[09.08.2018] Wechselnde Sehschärfe, Schatten oder Flimmern? Dies könnten bei Schwangeren Hinweise auf Gestationsdiabetes oder Präeklampsie sein.  mehr»

83.  Kommentar zur Mammografie: Nicht ganz dicht

[08.08.2018] Frauen mit dichtem Brustgewebe sind beim Mammografie-Screening im Nachteil. Ihr Krebsrisiko ist höher, die Sensitivität der Mammografie fällt bei ihnen aber schlechter aus als bei Frauen mit weniger dichtem Gewebe.  mehr»

84.  Screening-Studie: Die Crux der dichten Brüste

[08.08.2018] Frauen mit dichtem Brustgewebe entwickeln laut einer aktuellen Studie häufiger und aggressivere Mammakarzinome. Das könnte die Diskussion um ein geeignetes Screening hierzulande beeinflussen.  mehr»

85.  Gynäkologie: Anstieg beim Verkauf der "Pille danach"

[06.08.2018] Apotheken geben immer öfter die "Pille danach" an Frauen ab. So wurde das Mittel im Jahr 2017 808.000 Mal verkauft, wie die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf Zahlen der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände berichtet.  mehr»

86.  IQWiG-Vorbericht: B-Streptokokken-Test als universelles Screening bei Schwangeren?

[31.07.2018] Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) untersucht derzeit, ob ein universelles Screening auf B-Streptokokken (Test-Strategie) im Vergleich zur bisherigen Risiko-Strategie (bei Risikofaktoren kurz vor der Geburt Antibiotika) für Neugeborene oder werdende Mütter  mehr»

87.  WHO / Weltstillwoche: Stillen rettet Baby-Leben

[31.07.2018] Sofortiges Stillen nach der Geburt ist besonders in ärmeren Ländern wie eine Lebensversicherung für Neugeborene. Viel zu wenige Babys profitieren aber davon, warnen nun WHO und Unicef.  mehr»

88.  Kommentar zur Pränataldiagnostik: Diskussion ist notwendig

[26.07.2018] Zehn Abgeordnete unterschiedlicher Parteien machen sich dafür stark, dass der Bundestag darüber debattiert, wie die Gesellschaft in Zukunft mit vorgeburtlichen Bluttests umgehen will.  mehr»

89.  Pränatale Diagnostik: Kind mit Prüfsiegel? Bluttest könnte Präzedenzfall werden

[26.07.2018] Der GBA soll entscheiden, ob der Bluttest auf Trisomie 21 Kassenleistung wird. Politiker fordern eine Gesellschaftsdebatte.  mehr»

90.  Debatte um Pränatal-Tests: Trisomietest für ein "qualitätsgesichertes Kind"?

[26.07.2018] Bluttests, die ein Downsyndrom vorzeitig feststellen können, haben aktuell eine heftige Debatte ausgelöst. Für Rudolf Henke ist dies ein guter Zeitpunkt grundsätzlich darüber nachzudenken, wie weit eine Geburt unbeeinflusst bleiben soll.  mehr»