1.  Neurogenese: Warum Alte schlechter riechen

[03.01.2019] Mit zunehmendem Alter lässt bei Säugetieren das Riechvermögen nach. Warum das so ist, hat ein interdisziplinäres Forschungsteam aus München untersucht.  mehr»

2.  Influenza: ARE-Aktivität ist bundesweit relativ stabil geblieben

[21.12.2018] Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der 50. Kalenderwoche (KW) 2018 bundesweit relativ stabil geblieben, bis auf eine moderat erhöhte Aktivität in Rheinland- Pfalz/Saarland.  mehr»

3.  S2k-Leitlinie: Rhinosinusitis – Phytotherapie empfohlen

[18.12.2018] Bei akuter Rhinosinusitis steht die symptomorientierte Therapie im Vordergrund. Die Phytotherapie wird einstimmig empfohlen.  mehr»

4.  EBM: Vergütung für Zweitmeinung steht fest

[14.12.2018] Der Ergänzte Bewertungsausschuss hat jetzt die Vergütung für das Zweitmeinungsverfahren festgelegt.  mehr»

5.  Influenza-Wochenbericht: Rhinoviren bestimmen die ARE-Aktivität

[13.12.2018] Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der 49. KW 2018 im Vergleich zur Vorwoche bis auf eine moderat erhöhte Aktivität in Rheinland-Pfalz / Saarland und Mecklenburg-Vorpommern relativ stabil geblieben.  mehr»

6.  Karriere : Netzwerk für Frauen in der Hörakustik gegründet

[13.12.2018] Unter dem Motto: „Die Akustik ist weiblich“ haben Meisterinnen und Gesellinnen der Hörakustik in Ingelheim das weltweit erste Netzwerk für Frauen in der Hörakustik gegründet. Das teilt die audibene GmbH mit.  mehr»

7.  Allergo Update 2019: Neue Studien zu Allergien – inklusive spezifische Immuntherapie bei Asthma

[13.12.2018] Das Allergo Update 2019, das vom 8.-9. März 2019 im Langenbeck-Virchow-Haus (LVH) in Berlin stattfinden wird, geht bereits in seine 9. Runde.  mehr»

8.  Bei KVen: Ärzte können sich ab sofort für Zweitmeinung registrieren

[10.12.2018] Dreieinhalb Jahre nach Inkrafttreten eines entsprechenden Gesetzesparagrafen ist es nun soweit: Ärzte können ab sofort bei ihren Kassenärztlichen Vereinigungen eine Genehmigung beantragen, Zweitmeinungen abzurechnen.  mehr»

9.  Manuelle Therapie: Bei zervikalem Schwindel Hand anlegen!

[06.12.2018] Es mehren sich Erkenntnisse, die untermauern, dass eine Schwindelsymptomatik zervikal bedingt sein kann. Darauf weisen auch die Erfolge einer manuellen Therapie bei Betroffenen hin.  mehr»

10.  Innenohrerkrankung: Bei Morbus Menière primär konservativ therapieren

[03.12.2018] Die meisten Patienten mit Morbus Menière können konservativ-medikamentös behandelt werden. Betahistin ist dabei nach wie vor das Medikament der ersten Wahl.  mehr»