91.  Riechstörungen: Ein Hub Natriumcitrat und das Essen schmeckt wieder?

[11.05.2017] Ein Nasenspray kann bei einigen Patienten mit Riechstörungen helfen, endlich wieder den appetitanregenden Duft einer guten Mahlzeit wahrzunehmen. Die Ergebnisse einer britisch-deutschen Studie erwecken zumindest diese Hoffnung.  mehr»

92.  Cluster-Kopfschmerz: Nervenschrittmacher reduziert und lindert Attacken

[10.05.2017] Der Cluster-Kopfschmerz kann durch einen Nervenschrittmacher gelindert werden, berichtet die Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie (DGHNO KHC).  mehr»

93.  Kopf-Hals-Tumoren: PET/CT als Kassenleistung

[08.05.2017] Nuklearmediziner begrüßen die GBA-Entscheidung, PET/CT bei Kopf-Hals-Tumoren als Kassenleistung anzubieten.  mehr»

94.  Innovation: Forscher widmen sich den Ohren

[05.05.2017] Anfang Februar ist der "Innovationsverbund für integrierte, binaurale Hörsystemtechnik" (VIBHear) an den Start gegangen. Das dreijährige Forschungsprojekt wird von der Universität Oldenburg koordiniert und mit 1,2 Millionen Euro aus EU-Mitteln gefördert.  mehr»

95.  Experten warnen: Problem-Pflanzen und Klimawandel fördern Asthma

[27.04.2017] Vor dem Welt-Asthma-Tag am 2. Mai warnt ein Berliner Allergieforscher vor dem unbewussten Einschleppen neuer Problem-Pflanzen. Denn viele Menschen in Deutschland mit Pollenallergie leiden auch unter Asthmasymptomen.  mehr»

96.  Zur Pollenzeit: Startschuss für den Allergie-Informationsdienst

[12.04.2017] Mehr als jeder Fünfte leidet unter Allergien. Ein neues Online-Angebot des Helmholtz-Zentrums bietet Betroffenen umfassende Informationen zu ihrer Erkrankung.  mehr»

97.  Gefährliche Erreger: Welches Wasser in die Nasendusche?

[12.04.2017] In unserem Trinkwasser tummeln sich viele Erreger: Diese werden von der Magensäure abgetötet, sind beim Eintritt durch die Nase aber ein Risiko. Forscher haben nun getestet, mit welcher Methode Nasenduschen-Wasser behandelt werden sollte.  mehr»

98.  Tränen, Jucken, Ausschlag?: So lassen sich Allergien früh verhindern

[11.04.2017] Was hilft wirklich, um Allergien einzudämmen oder gar zu verhindern? Diese aktuellen Empfehlungen unterstützen Ärzte bei der Prävention.  mehr»

99.  Allergien: Mit dem Flugzeug auf Pollenjagd

[10.04.2017] Pflanzenpollen und Pilzsporen finden sich überall in der Luft, auch in Höhen über 2000 Metern, berichtet das Helmholtz Zentrum München. Bisher ging man davon aus, dass solche Allergenträger vor allem dort vorkommen, wo sie freigesetzt werden, nämlich in der Nähe des Bodens.  mehr»

100.  Pollenallergie: Stoßlüften besser als gekippte Fenster

[06.04.2017] Forscher haben die Pollenkonzentrationen in Büroräumen systematisch untersucht und daraus Tipps zum Lüften abgeleitet (Indoor Air 2016; online 12. November).  mehr»