91.  Mysteriöse Krankheit in Liberia: Ist es Meningitis?

[11.05.2017] Eine mysteriöse und tödliche Krankheit im westafrikanischen Liberia könnte womöglich ein Ausbruch von Meningitis C sein. Erste Proben deuten darauf hin, wie die WHO mitteilte. Bislang gab es im südwestlichen Bezirk Sinoe 31 gemeldete Krankheitsfälle, 13 Menschen starben.  mehr»

92.  Patentanmeldungen: Die Krebsmaus wird 25 Jahre alt

[11.05.2017] Vor 25 Jahren wurde in Europa das Patent auf die Harvard-Krebsmaus erteilt. Die Entscheidung ebnete den Weg für zahlreiche weitere umstrittene Patentanmeldungen auf Tiere.  mehr»

93.  Phänotypisierung: Allergien abklären auch bei fortgeschrittenem Asthma

[08.05.2017] Die Allergietestung nimmt in der Therapie von Patienten mit Asthma einen großen Stellenwert ein.  mehr»

94.  Keuchhusten: Impfung von Schwangeren schützt das Baby

[05.05.2017] Werden Schwangere gegen Keuchhusten geimpft, lässt sich damit die Wahrscheinlichkeit, dass sich ihre Neugeborenen in den ersten beiden Lebensmonaten mit dem Pertussis-Erreger infizieren, um mehr als 90 Prozent verringern.  mehr»

95.  Forschung: Immunsystem arbeitet bei Neugeborenen auf Sparflamme

[04.05.2017] Das Immunsystem Neugeborener ist noch nicht ganz schlagkräftig. Das liegt möglicherweise nicht daran, dass es noch unausgereift ist. Forscher vermuten, dass die Immunantwort absichtlich gedrosselt wird für eine langsame Gewöhnung an die Außenwelt.  mehr»

96.  Pharmakotherapie: Positives CHMP-Gutachten für zwei Biosimilars

[26.04.2017] Sandoz hat ein positives CHMP-Gutachten für die Biosimilars Etanercept und Rituximab zur Therapie von immunologischen Krankheiten erhalten, für das Biosimilar Rituximab auch zur Therapie bei hämatologischen Krebserkrankungen.  mehr»

97.  Kardiologie: Immunzellen helfen bei der Reizleitung

[25.04.2017] Erstmals konnte eine elektrische Kopplung von Muskelzellen und Makrophagen im Herzen nachgewiesen werden.  mehr»

98.  Morgen ist Weltmalariatag: Immer mehr importierte Infektionen

[24.04.2017] Malaria ist nicht nur ein Problem weit entfernter Reiseländer: In Deutschland war die Zahl der importierten Erkrankungen im Jahr 2015 so hoch wie noch nie seit Beginn der Meldepflicht.  mehr»

99.  Vernachlässigte Tropenkrankheiten: Mehr als Trippelschritte gemacht

[19.04.2017] Die Zahl der Menschen, die gegen die Bilharziose und weitere neun vernachlässigte Tropenkrankheiten (NTD) behandelt werden müssen, ist binnen fünf Jahren um 20 Prozent auf 1,6 Milliarden im Jahr 2015 gesunken.  mehr»

100.  Infektionen: Herpes zoster für Alte besonders riskant

[13.04.2017] Wer als Kind an Windpocken erkrankt, trägt das Varizella-zoster-Virus ein Leben lang in sich. In jungen Jahren bleibt das Virus zwar meist asymptomatisch, im fortgeschrittenen Alter aber steigt die Gefahr eines endogenen Rezidivs beträchtlich. Doch gerade für alte Menschen ist Herpes zoster keine  mehr»