51.  Forschung: Transplantation ohne Immunsuppression?

[10.10.2018] Das TolerogenixX-Verfahren soll bei Transplantationen eine Unterdrückung der Immunreaktion ermöglichen. Ziel ist es, auf Immunsuppressiva verzichten zu können.  mehr»

52.  Bei Epidemien: Kaninchen als schneller Impfstoff-Lieferant

[09.10.2018] Bei Epidemien ist es wichtig, die Bevölkerung schnell zu immunisieren. Doch wie können schützende Antikörper in kurzer Zeit in ausreichender Menge produziert werden? Forscher haben für dieses Problem einen Lösungsansatz gefunden.  mehr»

53.  Onkologie: Besser keine Kortikoide am Tag der Immuntherapie!

[06.10.2018] Patienten, die eine Therapie mit einem Checkpointhemmer beginnen und zugleich ein Kortikosteroid systemisch erhalten, profitieren durch die Steroidtherapie möglicherweise weniger von der Immuntherapie.  mehr»

54.  Direkt nach der Geburt: Darmbakterien "prägen" Lymphknoten

[05.10.2018] Wie die erste mikrobielle Besiedlung des Darms gleich nach der Geburt die besonderen Eigenschaften der darmassoziierten Lymphknoten bestimmen, haben Forscher des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) entdeckt (Nat  mehr»

55.  KitKatClub: Keine weiteren Meningitis-Fälle in Berlin

[04.10.2018] Nach einem Fall von Meningokokken-Meningitis im Berliner KitKatClub sind dem Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin (Lageso) bislang keine weitereren Erkrankungen oder Ver  mehr»

56.  Parallele zu Krebszellen: Alternde Stammzellen verändern ihren Glukosestoffwechsel

[04.10.2018] Die molekularen Grundlagen des Alterns haben Forscher des Uniklinikums Heidelberg und des des European Molecular Biology Laboratory (EMBL) an Blutstammzellen untersucht.  mehr»

57.  Studie aus Taiwan: Nach überstandener Sepsis hohe Infarkt- und Insultgefahr

[02.10.2018] Patienten, die nach überstandener Sepsis aus der Klinik entlassen werden, tragen einige Wochen lang ein hohes Risiko für Herz- und Hirninfarkte. Am höchsten ist die Gefahr in der ersten Woche, so das Ergebnis einer Studie aus Taiwan.  mehr»

58.  Infektionen bei Kindern: Hier lassen sich Antibiotika einsparen

[01.10.2018] Wo lassen sich Antibiotika einsparen? Zum Beispiel beim oberen Atemwegsinfekt: Ein präventiver Effekt hinsichtlich Komplikationen jedenfalls scheint nicht zu bestehen.  mehr»

59.  Freier Verkauf startet: Online-Infos zum HIV-Selbsttest

[01.10.2018] HIV-Selbsttests dürfen ab sofort frei verkauft werden. Bundesgesundheitsministerium und Paul-Ehrlich-Institut bieten auf einer gemeinsamen Online-Plattform viele Hintergrund-Informationen dazu.  mehr»

60.  Starke Ausbreitung in Europa: Bluspenden auf West-Nil-Virus testen?

[28.09.2018] In Deutschland breiten sich West-Nil-Virus und Usutu-Virus aus, Infektionen bleiben oft unerkannt. Ein Tropenmediziner spricht sich für eine Diskussion über die Sicherheit von Blutspenden aus.  mehr»