61.  US-Experten warnen: Mumps flammt wieder auf

[26.03.2018] Vor einer "Rückkehr der Mumps-Erkrankungen in den USA" warnt eine Studie von Forschern der Harvard T.H.  mehr»

62.  Europäische Arzneimittelagentur: Impfstoff gegen Herpes zoster zugelassen

[26.03.2018] Die Europäische Arzneimittelagentur hat den Impfstoff Shingrix® zur Prävention von Herpes zoster und Post-Zoster-Neuralgie bei Erwachsenen ab 50 Jahren zugelassen. Das teilt das Unternehmen GlaxoSmithKline mit.  mehr»

63.  Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Preis: Vom "Tinnef" zur erfolgreichen Arznei

[24.03.2018] Mit dem Paul Ehrlich-Preis wurden in diesem Jahr zwei Wissenschaftler geehrt, die lange Zeit vom Projekt des Kollegen nichts wussten. Ihre translationale Forschung gipfelte in sehr wirksamen Therapeutika gegen chronische entzündliche Erkrankungen.  mehr»

64.  Welt-Tuberkulose-Tag: Tuberkulose - tödliche Gefahr seit 136 Jahren

[24.03.2018] Am 24. März 1882 gab Robert Koch die Entdeckung des Tuberkulose-Erregers bekannt. Seitdem wird versucht, dem Erreger den Garaus zu machen. Doch davon ist man noch weit entfernt.  mehr»

65.  Brasilien: Wieder mehr Gelbfieber-Fälle

[22.03.2018] In Brasilien sind seit Dezember 2017 die Zahl der Gelbfieber-Fälle erneut stark gestiegen.  mehr»

66.  Forschung: Auf dem Weg zu optimierten Impfungen

[22.03.2018] BERLIN. Forscher der Charité Universitätsmedizin Berlin haben eine neue Funktionsweise von Lebendimpfstoffen entdeckt. Die neuen Erkenntnisse könnten dazu beitragen, Impfstoffe effektiver und sicherer zu machen.  mehr»

67.  Viele Neuinfektionen: Neue Waffen im Kampf gegen HIV nötig

[22.03.2018] Kondome und Medikamente bieten guten Schutz vor einer HIV-Infektion - dennoch stecken sich noch immer viele mit dem Virus an. Die HIV-Prävention muss neue Wege gehen, fordern Experten. Helfen kann etwa ein HIV-Heimtest.  mehr»

68.  Diagnostik: Algorithmen erleichtern Analyse von ZNS-Tumoren

[21.03.2018] Ein neues Verfahren könnte die Diagnostik von ZNS-Tumoren verbessern, teilt das Uniklinikum Heidelberg mit. Mit computerbasierten Algorithmen ließen sich 82 verschiedene Arten von ZNS-Tumoren anhand ihrer Methylierungsmuster unterscheiden.  mehr»

69.  Infektionen: Offene Flanken bei der Klinikhygiene

[20.03.2018] Im Kampf gegen multiresistente Keime weist Deutschland nach wie vor erhebliche Schwächen auf - trotz sichtbarer Erfolge bei der Verbesserung der Krankenhaushygiene.  mehr»

70.  Aspergillus fumigatus: Hoffnung auf neue Therapien gegen "Killerpilz"

[19.03.2018] Wissenschaftlern werfen ein neues Licht auf die Immunreaktion unseres Körpers auf den gefährlichen Krankheitserreger Aspergillus fumigatus.  mehr»