1.  Hygiene-Expertin: Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig

[20.02.2018] Die Zahl der in Deutschland mit dem multiresistenten Erreger MRSA infizierten Menschen ist nach Angaben von Experten seit über drei Jahren rückläufig. Mehr Probleme machen andere Keime.  mehr»

2.  Erhöhtes Risiko: Nach Bypass-Op flimmert der Vorhof viel häufiger als nach Katheterintervention

[20.02.2018] Vorhofflimmern tritt bei KHK-Patienten mit Hauptstammstenose nach Bypass-Op viel häufiger auf als nach perkutaner Koronarintervention.  mehr»

3.  Forschung zu natürlichen Resistenzen: Passgenaue Malariaforschung mit kontrollierter Infektion

[19.02.2018] Tübinger Wissenschaftler haben Probanden kontrolliert mit Malaria-Erregern infiziert. So wollen sie herausfinden, wie sich eine natürlich erworbene Immunität auf Infektionsrate und Symptome auswirkt.  mehr»

4.  Der Berg ruft: Wann Bergsteigen fürs Herz schädlich ist und wann nicht

[19.02.2018] Forscher haben Studien zu herzkranken Bergsteigern ausgewertet und geben Tipps, was Ärzte bei welcher Krankheit beachten müssen.  mehr»

5.  Infektionsgefahr: Hepatitisviren lauern auf Fingernägeln und Nagelscheren

[19.02.2018] HBV-Infizierte sollten ihre Nagelscheren nicht mit anderen teilen offenbar besteht ein Infektionsrisiko. Auch bei Zahnbürsten und Rasierapparaten gilt Vorsicht.  mehr»

6.  Orphan diseases: Online das Wissen zu seltenen Erkrankungen testen und erweitern

[16.02.2018] Im Vorfeld des "Tags der seltenen Erkrankungen" am 28. Februar führt das Unternehmen Shire in Deutschland die Online- Aktion Charity Medical Education durch. Die Aktion läuft den gesamten Februar.  mehr»

7.  Geschlechterunterschied: Putzen schadet der Lunge ähnlich wie Rauchen

[16.02.2018] Schlechte Nachrichten für Sauberkeitsfans: Wer regelmäßig Reinigungsmittel benutzt, schadet seiner Lunge so, als ob man jahrelang raucht. Diesen Effekt fanden Forscher aber nur bei Frauen doch sie haben dafür eine Erklärung.  mehr»

8.  Luftverschmutzung: Infarktgefahr durch schnellen Anstieg von Stickoxiden

[16.02.2018] Hohe Stickoxidkonzentrationen in der Umgebungsluft können unter anderem das Herzinfarktrisiko erhöhen. Aber auch ein schneller NO-Anstieg scheint gefährlich zu sein.  mehr»

9.  Infektiologie: Erste Erfolge mit Kombi bei multiresistenter Tuberkulose

[16.02.2018] Die Kombi aus Bedaquilin und Delamanid hat sich in einer Studie als wirksam bei resistenter Tuberkulose erwiesen.  mehr»

10.  Privatmedizin: Lungenfunktion nach GOÄ erfordert langen Atem

[16.02.2018] Nach dem EKG ist die Lungenfunktionsprüfung eine der häufigsten diagnostischen Maßnahmen: Bei Privatpatienten ist die Abrechnung angesichts der Menge einschlägiger GOÄ-Positionen nicht einfach.  mehr»