Ärzte Zeitung, 14.01.2004

Sildenafil-Zulassung verlängert

Fünf-Jahres-Routineüberprüfung durch Europa-Behörde

KARLSRUHE (eb). Die Zulassung von Sildenafil (Viagra®) aus dem Jahr 1998 ist durch die europäische Agentur für die Beurteilung von Arzneimitteln verlängert worden.

Dies hat das Unternehmen Pfizer aus Karlsruhe mitgeteilt. Damit werde bestätigt, daß das Präparat die europäischen Maßstäbe bei Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit erfüllt, heißt es in der Mitteilung. Die Zulassungsverlängerung ist das Ergebnis eines routinemäßigen Überprüfungsverfahrens, dem verschreibungspflichtige Medikamente in einem Fünf-Jahres-Turnus unterliegen.

Topics
Schlagworte
Innere Medizin (35238)
Urologie (2248)
Organisationen
Pfizer (1375)
Wirkstoffe
Sildenafil (186)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text