1.  Transition: Wenn junge Diabetiker erwachsen werden

[14.10.2019] Das Berliner TransitionsProgramm für junge Diabetiker wird inzwischen bundesweit angeboten. Transitionsstellen mit eigenen Fallmanagement gibt es auch in Darmstadt, Augsburg und Aachen.  mehr»

2.  Schnelltest: Infektionserreger in nur einer Stunde erkennen

[10.10.2019] Ein Schnelltest soll innerhalb von nur einer Stunde nachweisen, mit welchem Erreger eine Wunde infiziert ist. Damit ließen sich Antibiotika deutlich zielgerichteter einsetzen - und Diabetikern helfen.  mehr»

3.  Typ-2-Diabetes: Designer-Protein reduziert Blutzucker und Fettmasse

[08.10.2019] Eine internationale Forschergruppe, unter anderem mit Professor Christoph Garbers von der Magdeburger Universitätsmedizin, hat ein Designer-Protein zur Therapie von Typ-2-Diabetes entwickelt (Nature 2019; online 25.  mehr»

4.  Initiale Kombi schlägt Stufentherapie: Diabetes lieber direkt mit 2 Präparaten bekämpfen?

[07.10.2019] Bei Typ-2-Diabetes gleich mit zwei bestimmten Antidiabetika zu starten, kann sich auszahlen. In der VERIFY-Studie wurde damit auch langfristig der Stoffwechsel besser kontrolliert.  mehr»

5.  Insulinstudien: „Längeres Hinschauen lohnt sich!“

[04.10.2019] Bei Insulintherapien lohnen sich längerfristige Studien. Denn auch nach mehr als sechs Monaten Dauer kann sich der HbA1c-Wert weiter verbessern.  mehr»

6.  Polyneuropathie: Neurotrope Nährstoffe fördern die Nervenregeneration

[24.09.2019] Jeder dritte Diabetiker leidet unter einer Neuropathie. Ein Therapieziel ist es dann, den NervenSchaden zu stabilisieren.  mehr»

7.  Typ-2-Diabetes: Fixkombi zur Triple-Therapie in Sicht

[23.09.2019] Für die Therapie bei schlecht kontrollierbarem Typ-2-Diabetes ist eine Dreifach-Kombination in Sicht: Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Zulassungsbehörde (CHMP) hat die Zulassung von Qtrilmet® von AstraZeneca mit Metformin, Saxagliptin und Dapagliflozin empfohlen.  mehr»

8.  EUnet HTA-Bericht: Screening auf Osteoporose ohne Nutzen?

[17.09.2019] Ein Screening auf Osteoporose verhindert nach aktueller Datenlage keine Frakturen. Das geht aus einem EUnet HTA-Bericht hervor.  mehr»

9.  Diabetes mellitus: Sehr niedriger HbA1c kann Hinweis auf Probleme sein

[16.09.2019] Ein HbA1c über 7 Prozent geht mit einem erhöhten Risiko für diabetische Retino- und Nephropathie einher. Substanzielle Schäden treten dabei aber meist erst bei weit höheren Werten auf, betont ein Team um Professor Marcus Lind von der Universität Göteborg.  mehr»

10.  Kommentar zur Kritik der Diabetesverbände: Diabetes-(Hänge-)Strategie

[11.09.2019] Die Zeit drängt: Das sagen Diabetes-Experten und fordern von der Politik eine Diabetes-Strategie. Die Blaupause haben sie geliefert.  mehr»