1.  Studie bestätigt: Wer langsam isst, ist seltener dick

[14.02.2018] Langsam essen schützt vor dem Dickwerden. Im Umkehrschluss: Wer Mahlzeiten hastig hinunterschlingt, entwickelt eher krankhaftes Übergewicht. Diesen Zusammenhang haben nun japanische Forscher in einer Studie mit Diabetikern bestätigt.  mehr»

2.  Endokrinologie: Maßvolle Therapie für ältere Diabetiker

[06.02.2018] Je älter ein Diabetiker, desto größer ist die Herausforderung bei der Therapie. Oberstes Ziel ist die Verträglichkeit, Hypoglykämien sind zu vermeiden.  mehr»

3.  Internationale Studie: Hypoallergene Babykost schützt nicht vor Diabetes

[05.02.2018] Früher Kontakt mit Kuhmilchproteinen begünstigt bei Kindern die Entstehung eines Typ-1-Diabetes nicht. Das ist das Ergebnis einer internationalen Studie von Forschern um Dr..  mehr»

4.  Weg vom Übergewicht: Crash-Diät verringert Gewicht aber auch Herzfunktion

[02.02.2018] Menschen, die sehr viel in sehr kurzer Zeit abnehmen, tun damit ihrem kardiovaskulären Risikoprofil einen Gefallen. Das geht allerdings einher mit einer wohl temporären Abnahme der Herzfunktion.  mehr»

5.  Dyslipidämie: Alirocumab auch bei Diabetes effektiv

[01.02.2018] Ist die Therapie einer Dyslipidämie mit Statinen bei Patienten mit hohem CV-Risiko nicht erfolgreich oder nicht durchführbar, kann unter bestimmten Bedingungen auf PCSK9-Inhibitoren zurückgegriffen werden.  mehr»

6.  Auch bei älteren Patienten: Hypoglykämien im Fokus der Diabetestherapie

[29.01.2018] Sulfonylharnstoffe haben wegen ihres Wirkprinzips ein Hypoglykämie-Risiko. Das ist bei DPP4-Hemmern, GLP1-Analoga oder SGLT2-Hemmern nicht der Fall. Und DPP4-Hemmer haben einen weiteren Vorteil.  mehr»

7.  Fortbildung: Diabetes Update mit dem Wichtigsten aus 2017

[27.01.2018] Am 16. und 17. März findet im Kongresszentrum der Mainzer Rheingoldhalle das diesjährige DDG-Diabetologie-Update-Seminar statt.  mehr»

8.  Screening: Persönliches Diabetes-Risiko wird oft unterschätzt

[25.01.2018] Die jüngsten Ergebnisse der Initiative "Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS", bei der Passanten auf ihr Diabetes-Risiko getestet wurde, unterstreichen die Bedeutung eines intensiven Screenings.  mehr»

9.  FORTA-Konzept: So sieht eine maßvolle Therapie für alte Diabetiker aus

[22.01.2018] Die Diabetes-Einstellung bei geriatrischen Patienten folgt anderen Gesetzen als bei jüngeren. Die FORTA-Liste kann dabei helfen.  mehr»

10.  Kommentar: TSH-Werte - Befruchtende Normen

[22.01.2018] Der Streit darüber, welche Werte als normal anzusehen sind, befruchtet die Medizin immer wieder aufs Neue. Eines der Dauerthemen ist der Normwert für das Thyreotropin (TSH). Die DEGAM-Leitlinie zum TSH-Wert erlaubt als Obergrenze 4,0 mIU/l.  mehr»