51.  Typ-2-Diabetes: Bei Antidiabetika geht Sicherheit vor Wirksamkeit

[16.08.2017] Neue Therapiestrategien für Patienten mit Typ-2-Diabetes erweitern die Optionen für eine individualisierte Therapie.  mehr»

52.  Schneller wirksames Insulin : Näher am physiologischen Insulinprofil

[14.08.2017] Mit dem schnelleren Faster aspart steht jetzt eine neue Formulierung von Insulin aspart zur Verfügung, die eine noch effektivere Senkung der postprandialen Blutzuckerwerte verspricht. Aufgrund ihres günstigen pharmakologischen Profils kann es auch noch nach Beginn der Mahlzeit appliziert werden.  mehr»

53.  M. Basedow: Wer profitiert von längerer Thyreostatika-Therapie?

[14.08.2017] Auch nach mehreren Jahren sind bei Morbus Basedow noch Remissionen möglich. Ein Endokrinologe erklärt, in welchen Fällen eine längere Therapie mit Thyreostatika sinnvoll sein kann.  mehr»

54.  Neue Forschungsdaten: Entzündete Leber sorgt für hohe Cholesterin-Werte

[11.08.2017] Entzündungsvorgänge in der Leber erhöhen bei Diabetes den Cholesterinspiegel und begünstigen so Gefäßschäden. Die neuen Daten könnten auch die Therapie verändern.  mehr»

55.  Diabetes: Fachinformation zu Victoza® ergänzt

[07.08.2017] Die Europäische Kommission hat die Zulassung von Victoza® (Liraglutid) erweitert, meldet das Unternehmen Novo Nordisk.  mehr»

56.  Pharmakotherapie: Neue Add-on-Therapie für NET-Patienten in Sicht

[03.08.2017] Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) hat den Antrag auf Zulassung für Xermelo® positiv beurteilt, meldet die Ipsen Pharma GmbH.  mehr»

57.  Diabetes Gesellschaft: "Ziele bei alten Diabetikern sind überholt"

[19.07.2017] Gelockerte Therapieziele sind bei alten Menschen mit Herzkreislauferkrankung und Diabetes nicht mehr aktuell, so die DDG.  mehr»

58.  Zuckergipfel: Warum nicht auch einen Brötchen-, Pasta-, Kartoffel- oder Reisgipfel?

[11.07.2017] Eine einfache Formel dominiert zurzeit die Diskussion um die Prävention von Adipositas und Diabetes: Weniger Zucker in Nahrungsmitteln führe zur weniger Erkrankungen und weniger Kosten. Diese Fokussierung ist aber bei Weitem zu kurz gedacht.  mehr»

59.  Übergewicht: Killerzellen erhöhen Risiko für Diabetes

[10.07.2017] Nehmen Adipositas-Patienten merklich ab, verringert sich die Anzahl der Killerzellen und das Risiko für Typ-2-Diabetes.  mehr»

60.  Umfrage-Ergebnisse: Das sollte eine Schilddrüsen-App können

[07.07.2017] Ärzte nutzen Apps meist zum Nachschlagen, jeder vierte Arzt auch interaktiv. Von einer Schilddrüsen-App wünschen sich Ärzte vor allem Hilfe bei Diagnose und Therapie.  mehr»