11.  CED und Reizdarmsyndrom: "Wir müssen viele Dinge neu denken!"

[26.09.2018] Für ein neues Verständnis von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und Reizdarmsyndrom wirbt der Gastroenterologe Professor Eduard Stange. Im Interview berichtet er über neue Erkenntnisse und erläutert Ansätze, wie CED-Patienten geheilt werden könnten.  mehr»

12.  Magen-Darm-Beschwerden: Breites Spektrum der gastrointestinalen Infektionen bei Migranten

[26.09.2018] Bei Migranten mit gastrointestinalen Infektionen ist an importierte Erkrankungen wie Helminthosen und Schistosomiasis zu denken.  mehr»

13.  Chronisch entzündliche Darmerkrankung: Was bvei älteren CED-Patienten anders ist

[26.09.2018] Wird bei älteren Patienten erstmals eine chronisch entzündliche Darmerkrankung (CED) diagnostiziert, gibt es viele Unsicherheiten in Bezug auf die Therapie. Tipps zum richtigen Vorgehen.  mehr»

14.  Eosinophile Ösophagitis: Die übersehene Speiseröhren-Entzündung

[26.09.2018] Lange glaubte man, die eosinophile Ösophagitis komme nur selten vor. Inzwischen zeigt sich: Seit Jahren gibt es immer mehr Patienten mit dieser chronischen Entzündung der Speiseröhre.  mehr»

15.  Zöliakie: Neues Mittel macht Gluten unschädlich

[24.09.2018] Neue Hoffnung für alle Menschen mit Glutenunverträglichkeit: An der TU Wien wurde ein Medizinprodukt entwickelt, das die Symptome von Zöliakie lindern oder sogar vollständig beseitigen kann.  mehr»

16.  Früherkennung: Viele unerkannte Hepatitis-C-Patienten

[24.09.2018] Bei der Elimination der Hepatitis C sollten Ärzte ihren Fokus auf Risikogruppen legen.  mehr»

17.  Opioidtherapie: Strategie gegen Obstipation

[24.09.2018] Wenn Ballaststoffe und Laxantien nicht ausreichen, ist Naloxegol eine Option bei Opioid-induzierter Obstipation.  mehr»

18.  Kommentar zu Säureblockern und Eisenmangel: Überschaubares Risiko

[21.09.2018] Zur Sicherheit der Protonenpumpenhemmer (PPI) ist in den letzten Jahren eine Flut an Studien erschienen. Darin wurde ein breites Spektrum an potenziellen Nebenwirkungen postuliert, meist auf wackliger Evidenz. Aus Expertensicht bleiben als mögliche Risiken die Zunahme von Frakturen und von  mehr»

19.  Immer blass und müde?: Säureblocker können Risiko für Eisenmangel erhöhen

[21.09.2018] Wenn Patienten unter einer Therapie mit Protonenpumpeninhibitoren (PPI) Zeichen einer Anämie entwickeln, sollte die Säureblockade als Ursache in Betracht gezogen werden.  mehr»

20.  Unabhängig von den Genen: Mit diesen fünf Faktoren das Darmkrebsrisiko senken

[19.09.2018] Zwar spielen genetische Faktoren eine wichtige Rolle bei der Darmkrebs-Entwicklung, doch bestimmte Elemente waren in einer Studie noch entscheidender.  mehr»