1.  Forschung: Was intelligente Katheter für die Blutgefäße mit Einparkhilfen zu tun haben

[18.07.2019] Das Prinzip des Systems IntelliCath: Ein Katheter wird mit einer speziellen Glasfaser ausgerüstet, bestückt mit winzigen „Spiegeln“. Und: Akustische Signale geben Ärzten während eines Eingriffs am Gefäß Rückmeldung.  mehr»

2.  Herzinfarkt: Rauchen schadet besonders den Frauenherzen

[18.07.2019] Rauchen erhöht das Risiko für einen Herzinfark – unabhängig von Geschlecht und Alter. Bei jungen Frauen scheint sich Zigarettenkonsum am stärksten auszuwirken. Doch das Risiko lässt sich deutlich senken.  mehr»

3.  Hochdruck-Komplikationen : Mehr Beachtung für die Diastole!

[17.07.2019] Dem diastolischen Blutdruck wird allgemein weniger Bedeutung beigemessen als dem systolischen. Dabei sind zu hohe diastolische Werte ein zwar schwächerer, aber unabhängiger Risikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall.  mehr»

4.  Herzinfarkt: Raucherinnen stark gefährdet

[16.07.2019] Vor allem bei Frauen unter 50 Jahren erhöht Rauchen das Risiko für einen Herzinfarkt, dieses lässt sich laut einer britischen Studie jedoch durch einen Rauchstopp wieder auf das von Nichtrauchern reduzieren (  mehr»

5.  Psoriasis-Arthritis : Verräterische Karotiden?

[16.07.2019] Das Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse bei Patienten mit Psoriasis oder Psoriasis-Arthritis lässt sich möglicherweise mit einer Sonografie der Arteria carotis besser einschätzen, wie eine Studie vermuten lässt.  mehr»

6.  Karpaltunnelsyndrom: Handgelenk warnt vor Herzinsuffizienz

[16.07.2019] Patienten mit Karpaltunnelsyndrom haben ein erhöhtes Risiko für eine Herzinsuffizienz. Diesen aus kleineren Studien schon postulierten Zusammenhang bestätigen jetzt dänische Registerdaten.  mehr»

7.  Primärprävention: Für Gesunde bietet ASS keinen Schutz

[15.07.2019] Der Aufwand war enorm, das Ergebnis enttäuschend: In drei großen Studien und einer Metaanalyse wurde im vergangenen Jahr ASS in der Primärprävention geprüft.  mehr»

8.  Abrechnungstipp: Drei EBM-Ziffern zum EKG

[15.07.2019] In der hausärztlichen Versorgung können kardiologische Leistungen – vor allem Belastungs-EKG und Langzeit-EKG – abrechnungstechnisch eine große Rolle spielen. Im Rahmen sportmedizinischer Untersuchungen zur Leistungsdiagnostik gehören Belastungs-EKG und Lungenfunktion zur Grunduntersuchung.  mehr»

9.  Vorhofflimmern: Wann antikoagulieren bei CHA2DS2-VASc-Score von 1?

[15.07.2019] Für die Schlaganfall-Prävention bei Vorhofflimmern gibt es klare Vorgaben, wenn der CHA2DS2-VASc-Score 0 oder ≥ 2 ist. Zum Vorgehen bei intermediärem Risiko hat die ESC jetzt Stellung bezogen.  mehr»

10.  Dapagliflozin: Welchen Schutz fürs schwache Diabetiker-Herz?

[12.07.2019] Etwa ein Drittel aller Patienten mit Herzinsuffizienz leidet an einem Diabetes. Diese Patienten können besonders von der Therapie mit dem SGLT2-Inhibitor Dapagliflozin profitieren.  mehr»