91.  Beobachtung der Medikamenteneinnahme: Therapieresistente Hypertonie – Stimmt die Compliance nicht?

[05.07.2019] Nicht immer bedeutet ein Nichtansprechen auf Antihypertonika eine echte Therapieresistenz. Bei fast jedem Dritten lässt sich durch Kontrolle der Medikamenteneinnahme die vermutete Resistenz überwinden.  mehr»

92.  Mehr Lebensqualität: Ranolazin punktet bei Angina pectoris

[04.07.2019] Symptomkontrolle und Lebensqualität stehen mittlerweile bei Patienten mit Angina pectoris im Fokus.  mehr»

93.  Seltsamer Fall: Zuviel Lakritze ließ Blutdruck entgleisen

[01.07.2019] Der Blutdruck eines 84-jährigen KHK-Patienten war seit Jahren gut eingestellt. Doch plötzlich wird er zum hypertensiven Notfall. Ärzte grübeln lange und entdecken schließlich die Ursache: Lakritze.  mehr»

94.  ARNI-Therapie: Manche Chance bleibt noch ungenutzt

[01.07.2019] Der Einsatz von Sacubitril / Valsartan hat sich in der Praxis bewährt. Bei Patienten mit Herzinsuffizienz und reduzierter Ejektionsfraktion (HFrEF) wird jedoch häufig nicht die Zieldosis eingesetzt, belegen Anwendungsdaten.  mehr»

95.  Herzinsuffizienz: Moderne Herzpumpen halten oft Jahre

[30.06.2019] Eingeführt als „Brücke bis zur Transplantation“ werden linksventrikuläre Herzunterstützungssysteme (LVAD) immer häufiger zur Dauertherapie. Manche Patienten leben Jahre damit – und haben kaum Komplikationen.  mehr»

96.  Bei Lungenödem: Ultraschall ist Röntgen überlegen

[27.06.2019] In der bildgebenden Diagnostik schlägt die Sonografie die klassische Röntgen-Thoraxaufnahme in wichtigen Qualitätsparametern. Dieses Studienergebnis könnte die derzeitige Praxis im Management von Patienten mit Herzinsuffizienz verändern.  mehr»

97.  Deutsche Herzstiftung: Hitzetipps für herzkranke und ältere Menschen

[26.06.2019] Extreme Hitze: Was müssen Herzpatienten beachten? Mögliche Folgen von hohen Temperaturen sind Müdigkeit und Schwindel sowie Blutdruckabfall bis hin zum Kreislaufkollaps, erinnert die Deutsche Herzstiftung.  mehr»

98.  Studie: Fürs Lipidprofil müssen Patienten nicht nüchtern sein

[25.06.2019] Um die Lipidkonzentration im Blut korrekt bestimmen zu können, müssen Patienten zuvor nicht stundenlang auf Nahrung verzichten. Mit Blick auf die kardiovaskulären Folgen jedenfalls scheint der Nüchternzustand egal zu sein.  mehr»

99.  Kardiologie: Leitlinie zu Herzinsuffizienz in Konsultierungsphase

[25.06.2019] Die überarbeitete Nationale VersorgungsLeitlinie (NVL) Chronische Herzinsuffizienz steht ab sofort bis zum 31.07.2019 zur öffentlichen Konsultation bereit.  mehr»

100.  Kardiovaskuläre Ereignisse: Freispruch erster Klasse für Sulfonylharnstoffe

[25.06.2019] Sulfonylharnstoffe begünstigen kardiovaskuläre Ereignisse nicht, offenbart die CAROLINA-Studie. Sie belegt, dass Glimepirid für Herz und Gefäße so sicher ist wie der DPP4-Hemmer Linagliptin.  mehr»