81.  Schlaganfall vorbeugen: Antikoagulation nützt auch älteren Patienten

[10.10.2018] Alter per se ist kein Grund, Patienten eine Antikoagulationstherapie vorzuenthalten. Der klinische Vorteil der Schlaganfallprävention überwiegt das potenzielle Blutungsrisiko.  mehr»

82.  Pusher-Syndrom: Gangtraining mit Exoskelett erfolgreich

[10.10.2018] Bei Apoplexie-Patienten mit Pusher-Symptomatik ist ein robotergestütztes Gangtraining offenbar deutlich wirksamer als eine konventionelle Physiotherapie. Darauf deutet eine kleine deutsche Studie.  mehr»

83.  TVT-Diagnostik: Wann D-Dimer-Test und wann nicht?

[10.10.2018] Bei hoher Wahrscheinlichkeit für eine Thrombose oder Lungenembolie kann man auf die Bestimmung der D-Dimere zur Klärung der Diagnose verzichten.  mehr»

84.  Riskante Entscheidung: Selbstentlassung nach Herzinfarkt währt nicht lange

[10.10.2018] Patienten, die nach einem Herzinfarkt das Krankenhaus entgegen dem ärztlichen Rat verlassen, haben ein erhebliches Risiko, sich sehr bald mit einem neuerlichen Infarkt wieder dort einzufinden.  mehr»

85.  Bei besonderen Patienten: NOAK-Einsatz mit Bedacht

[09.10.2018] Kryptogener Schlaganfall, schwere Niereninsuffizienz oder Adipositas permagna: Zu diesen Fällen gibt es für den Einsatz der neuen direkten oralen Antikoagulanzien noch wenig Daten. Eine Expertin gibt Tipps, worauf Ärzte achten sollten.  mehr»

86.  Berufkrankheit der Astronauten: Houston, wir haben ein Herzproblem

[09.10.2018] Bei einem längeren Aufenthalt im Weltraum nimmt die Muskelmasse ab - jedoch ein Vorhof wird größer.  mehr»

87.  Vor 60 Jahren: Erste Herzschrittmacher-Stromstöße aus der Schuhcremedose

[08.10.2018] Vor 60 Jahren implantierte der schwedische Chirurg Åke Senning erstmals ein Herzschrittmacher-System in einen Körper. Heute werden in Deutschland jährlich etwa 100.000 Herzschrittmacher eingesetzt.  mehr»

88.  Hypertonie: Neue Dreifachfixkombi erleichtert Blutdruckeinstellung

[05.10.2018] Mit einer Fixkombi aus Perindopril, Amlodipin und Indapamid gibt es nun eine neue Leitlinien-gerechte Hypertonie-Therapie.  mehr»

89.  EU-Kommission plant: Künstliche Transfette in Nahrungsmitteln begrenzen

[05.10.2018] Künstliche Transfette stehen in Verdacht, Herz-Kreislauferkrankungen zu fördern. Darum will die EU-Kommission nun den Anteil in Lebensmitteln eindämmen.  mehr»

90.  Telemonitoring / Sportmedizin: Trainings-App CardioCoach vernetzt Ärzte mit Patienten

[05.10.2018] Sport ist das beste Medikament für Patienten mit KHK oder Herzinsuffizienz. Aber wie bringt ein Arzt die Patienten dazu, bei der Stange zu bleiben? Sportarzt und Kardiologe Dr. H. Christian Rost entwickelte kurzerhand eine App.  mehr»