41.  Lebendspende: Leichtes Risiko für verbleibende Niere

[23.03.2017] Die Nierenspende von Neu-Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier 2010 an seine Frau brachte viel Sympathie, birgt aber auch Risiken: Jeder 200. bis 1000. Lebendspender wird in 15 Jahren selbst dialysepflichtig.  mehr»

42.  Meta-Analyse: Niereninsuffizienz trifft besonders Typ-2-Diabetiker

[21.03.2017] Wieviele Typ-1- oder Typ-2-Diabetiker erkranken jährlich neu an Niereninsuffizienz? In einer aktuellen Metaanalyse fanden sich Raten von zwei bis acht Prozent.  mehr»

43.  Chirurgie: Neue Methode senkt Op-Risiko bei Aneurysma

[17.03.2017] Herzspezialisten testen ein neues Op-Verfahren bei ausgedehnten Operationen an der Aorta.  mehr»

44.  Nephropathien: Schützt NaCl-Infusion die Niere?

[16.03.2017] Die präventive Gabe von Flüssigkeit zum Schutz der Nieren bei einer Untersuchung mit Kontrastflüssigkeit schadet Patienten wohl eher, als sie nützt.  mehr»

45.  Weltnierentag: Bei Übergewicht auch an die Nieren denken!

[08.03.2017] Zum Weltnierentag am 9. März warnen Mediziner vor dem gefährlichen Wechselspiel von Nierenerkrankungen und Übergewicht.  mehr»

46.  Fortbildung: Nephro Update feiert dieses Jahr 10-Jähriges

[27.02.2017] Beim 10. Nephrologie-Update-Seminar dreht sich an zwei Tagen im Mai alles um die Themen Nephrologie und Hypertensiologie.  mehr»

47.  Fresenius: Neue Wachstumsziele, Dialyse wieder auf Kurs

[24.02.2017] Fresenius steuert stramm auf die 50-Milliarden-Euro- Umsatzmarke zu. Ein Wachstumstreiber ist das mittlerweile auch ausländische Klinikgeschäft.  mehr»

48.  Fortbildung: Urologen tagen im September in Dresden

[17.02.2017] Sein Anliegen als Präsident der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) ist die deutliche Positionierung der Urologie in der Fachwelt wie in der breiten Öffentlichkeit: Professor Tilman Kälble, Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie am Klinikum Fulda, will die Disziplin in allen  mehr»

49.  DETECT-Studie: Jeder dritte Hausarzt-Patient ist chronisch nierenkrank

[08.02.2017] Chronische Nierenleiden werden in Deutschland häufig zu spät erkannt. Ärzte empfehlen daher, im Rahmen der Gesundheitsvorsorge auch die Nierenfunktion zu bestimmen.  mehr»

50.  Kardiologie: Chronisch Nierenkranken droht Herzversagen

[02.02.2017] Bei chronischer Nierenkrankheit ist das Risiko für Herzschwäche ähnlich stark erhöht wie das für KHK.  mehr»