81.  Therapie: Mehr Klarheit bei kombinierter Herz- und Niereninsuffizienz

[18.08.2016] Für mehr Klarheit in der medikamentösen Therapie bei kombinierter Herz- und Nierenschwäche sorgen neue Erkenntnisse einer Studie von Dr. Hanna Fröhlich und Kollegen vom Universitätsklinikum Heidelberg. Ihre Arbeit wurde von der Deutschen Herzstiftung mit dem Wilhelm P.  mehr»

82.  EMPA-REG-OUTCOME-Studie: Empagliflozin senkt auch das Nephropathie-Risiko

[16.08.2016] Die EMPA-REG-OUTCOME-Studie sorgt weiter für Aufsehen: Mit Empagliflozin wurde auch das Risiko für renale mikrovaskuläre Ereignisse deutlich verringert.  mehr»

83.  Nach Krebstherapie: Lebenslang Probleme mit den Harnwegen

[05.08.2016] Überlebende von Krebs in der Kindheit werden im späteren Leben zweieinhalb mal häufiger als Vergleichspersonen wegen einer Erkrankung der Harnwege stationär behandelt. Das größte Risiko besteht nach Abdominaltumoren.  mehr»

84.  Zulassungsempfehlung: Positives Signal für Cabozantinib bei Nierenkrebs

[27.07.2016] Cabozantinib hat die Zulassungsempfehlung des CHMP zur Therapie bei fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom (NZK) erhalten, teilt die Ipsen P  mehr»

85.  Genauer als Ultraschall: Warum die CT bei Harnsteindiagnostik besser ist

[06.07.2016] Bei Nierensteinen ist die Ultraschalldiagnostik nicht nur in puncto Sensitivität der CT unterlegen. Sonografisch entdeckte Steine "wachsen": Sie erscheinen größer, als sie sind.  mehr»

86.  Novum: Roboter-assistierte Nierentransplantation geglückt

[01.07.2016] Am Uniklinikum des Saarlandes (UKS) wurden kürzlich die beiden ersten roboter-assistierten Nierentransplantationen in Deutschland durchgeführt, teilt das UKS mit. Die Eingriffe erfolgten mit Unterstützung von Dr.  mehr»

87.  Cabozantinib: Erfolg bei Nierenzellkarzinom

[15.06.2016] Eine Zweitlinientherapie mit Cabozantinib verlängert bei Patienten mit metastasiertem Nierenzell-Ca das Gesamtüberleben signifikant. Das geht aus Daten der Studie METEOR hervor, die jetzt beim ASCO vorgestellt wurden.  mehr»

88.  Nierenversagen: Frühe Dialyse senkt Sterberate

[15.06.2016] Eine frühe Nierenersatztherapie kann Intensivpatienten mit Nierenversagen das Leben retten, berichten Nephrologen aus Münster. Sie raten jedoch, die Resultate ihrer Studie vorsichtig zu interpretieren.  mehr»

89.  Nierenkolik: NSAR besser als Opioide?

[15.06.2016] Die gängige Praxis, bei Nierenkolik ein Opioid zu geben, ist offenbar nicht optimal. Wirksamer ist laut in einer Studie die Applikation eines NSAR.  mehr»

90.  M. Fabry: Neue Therapieoption zugelassen

[03.06.2016] Die Europäische Kommission hat die Zulassung für das oral einzusetzende Chaperon Migalastat (Galafold®) erteilt, teilt das Unternehmen Amicus Therapeutics mit.  mehr»