51.  Diagnostik: Bei Thromboseverdacht zuerst Ultraschall!

[11.10.2018] "Bei begründetem Thromboseverdacht stellt der Ultraschall das Untersuchungsverfahren der Wahl dar", erinnert Dr. Emilia Stegemann, Agaplesion Diakonie Kliniken Kassel, in einer Mitteilung der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) zum Welt-Thrombose-Tag am 13. Oktober.  mehr»

52.  Diät-Tipps: Diese Lebensmittel tun dem Herzen gut

[11.10.2018] Wein, Kaffee, Fisch - was nützt dem Herzen und was schadet? Experten haben Ernährungs-Trends genau geprüft und einen Leitfaden erstellt.  mehr»

53.  Schlaganfall vorbeugen: Antikoagulation nützt auch älteren Patienten

[10.10.2018] Alter per se ist kein Grund, Patienten eine Antikoagulationstherapie vorzuenthalten. Der klinische Vorteil der Schlaganfallprävention überwiegt das potenzielle Blutungsrisiko.  mehr»

54.  Pusher-Syndrom: Gangtraining mit Exoskelett erfolgreich

[10.10.2018] Bei Apoplexie-Patienten mit Pusher-Symptomatik ist ein robotergestütztes Gangtraining offenbar deutlich wirksamer als eine konventionelle Physiotherapie. Darauf deutet eine kleine deutsche Studie.  mehr»

55.  TVT-Diagnostik: Wann D-Dimer-Test und wann nicht?

[10.10.2018] Bei hoher Wahrscheinlichkeit für eine Thrombose oder Lungenembolie kann man auf die Bestimmung der D-Dimere zur Klärung der Diagnose verzichten.  mehr»

56.  Diagnostik: Künstliche Intelligenz schlägt Lungenärzte

[10.10.2018] Künstliche Intelligenz kann inzwischen die Ergebnisse von Lungenfunktionstests besser interpretieren als Lungenfachärzte. Vom Einsatz einer entsprechenden Software versprechen sich Experten Hilfe vor allem bei seltenen Krankheiten.  mehr»

57.  Forschung: Transplantation ohne Immunsuppression?

[10.10.2018] Das TolerogenixX-Verfahren soll bei Transplantationen eine Unterdrückung der Immunreaktion ermöglichen. Ziel ist es, auf Immunsuppressiva verzichten zu können.  mehr»

58.  Riskante Entscheidung: Selbstentlassung nach Herzinfarkt währt nicht lange

[10.10.2018] Patienten, die nach einem Herzinfarkt das Krankenhaus entgegen dem ärztlichen Rat verlassen, haben ein erhebliches Risiko, sich sehr bald mit einem neuerlichen Infarkt wieder dort einzufinden.  mehr»

59.  PD-L1-Hemmer: EU-Zulassung bei NSCLC für Durvalumab

[09.10.2018] Durvalumab (Imfinzi®) hat die EU-weite Zulassung zur Behandlung von Patienten mit inoperablem, lokal fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom (NSCLC) im Stadium III erhalten. Das hat das Unternehmen AstraZeneca mitgeteilt.  mehr»

60.  "Woche des Sehens": Regelmäßige Sehtests bei Diabetes!

[09.10.2018] Zur Woche des Sehens vom 8. bis 15. Oktober weisen Augenärzte auf die Bedeutung regelmäßiger Augenuntersuchungen für Diabetiker hin.  mehr»