61.  Lungenemphysem: Erfolg mit Endoskopie bei schwerem COPD

[28.03.2018] Ausgewählten COPD-Patienten mit schwerem Lungenemphysem helfen Endobronchialventile zur Reduktion des Lungenvolumens. Die Methode wird in der aktuellen deutschen COPD-Leitlinie empfohlen.  mehr»

62.  DGP-Kongress: Akut exazerbierte COPD im Fokus

[28.03.2018] Nach einer ambulant erworbenen Pneumonie besteht ein deutlich erhöhtes Risiko, eine Exazerbation der kardialen oder pulmonalen Grunderkrankung etwa COPD zu erleiden.  mehr»

63.  DGP-Kongress: Ungewöhnliche Tuberkuloseverläufe bei Migranten

[27.03.2018] Die Tuberkuloseprävalenz ist bei Flüchtlingen je nach Herkunftsland oft deutlich erhöht. Die Herausforderungen bei der Therapie dieser Patientengruppe sind teils enorm und bisweilen ist detektivische Recherche nötig.  mehr»

64.  Asthma-Exazerbationen: Der Schutz von hohen ICS-Dosen

[26.03.2018] Wenn sich bei erwachsenen Asthmapatienten eine Exazerbation abzeichnet, kann es helfen, die Dosierung des inhalativen Steroids vorübergehend zu vervierfachen. Die klinische Relevanz des Effektes ist unsicher.  mehr»

65.  Endlich veröffentlicht: Das beinhalten die neuen Leitlinien zu Asthma und COPD

[21.03.2018] Für die Behandlung von Asthma-Kranken und COPD-Patienten gibt es neue Empfehlungen. Die Leitlinie zu Asthma sieht neue Therapiestufen vor, für COPD-Patienten spielen inhalative Kortikosteroide keine so gewichtige Rolle mehr.  mehr»

66.  Bis 24. April 2018: Überarbeitete NVL Asthma zur Kommentierung frei

[19.03.2018] Die überarbeitete Nationale VersorgungsLeitlinie (NVL) Asthma steht ab sofort bis zum 24. April 2018 zur öffentlichen Konsultation bereit, teilt das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) mit.  mehr»

67.  Aspergillus fumigatus: Hoffnung auf neue Therapien gegen "Killerpilz"

[19.03.2018] Wissenschaftlern werfen ein neues Licht auf die Immunreaktion unseres Körpers auf den gefährlichen Krankheitserreger Aspergillus fumigatus.  mehr»

68.  Pneumologie: Netzwerke für eine bessere Versorgung von Beatmungspatienten schaffen

[15.03.2018] KBV und Pneumologen bringen ein Programm für Beatmungspatienten an den Start.  mehr»

69.  Neue Zahlen: Grippe-Rückzug im Schneckentempo

[14.03.2018] Noch immer wütet die Grippe in Deutschland - doch die Zahl der Erkrankten nimmt stetig ab. Neue Daten zeigen: Am aktivsten sind die Influenza-Viren in Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern.  mehr»

70.  Schlechte Luft: EU hat über Klage noch nicht entschieden

[13.03.2018] In vielen deutschen Städten herrscht schlechte Luft - vielerorts werden die EU-Grenzwerte nicht eingehalten. Ob Deutschland deswegen von der EU-Kommission verklagt wird, steht noch nicht fest.  mehr»