71.  Kommentar zur Fast Food Analyse: Pommes mit Asthma

[01.08.2018] Vor den gesundheitlichen Auswirkungen von Fast Food ist schon reichlich gewarnt worden. Üblicherweise geht es um den Zusammenhang der hochkalorischen, fettreichen Lebensmittel mit Adipositas und Diabetes und ihren Folgeerkrankungen.  mehr»

72.  Fast Food: Burger, Pommes und Co. erhöhen Asthma-Risiko

[01.08.2018] Wer häufig Fast Food Produkte verzehrt, erhöht damit offenbar die Gefahr für Asthma und andere allergische Erkrankungen deutlich. Das ergab eine Analyse von mehreren Studien.  mehr»

73.  Allergische Rhinitis: Risikogene für Heuschnupfen ermittelt

[31.07.2018] Forscher haben anhand der Daten von fast 900.000 Personen 42 Risikogene für allergische Rhinitis ermittelt und 20 bisher unbekannte Risikogene bestätigt.  mehr»

74.  Absetzen von ICS: Bei welchen COPD-Patienten reicht LAMA/LABA aus?

[30.07.2018] Inhalative Kortikosteroide bei COPD absetzen Bei Patienten mit nur wenigen Exazerbationen und ohne eine Eosinophilie funktioniert das offenbar gut.  mehr»

75.  Probanden gesucht: Nützt bei COPD Therapie gegen Parodontose?

[24.07.2018] In einer Studie untersuchen Forscher der Thoraxklinik am Uniklinikum Heidelberg, ob sich eine erfolgreiche zahnärztliche Therapie einer Parodontose auch günstig auf den Verlauf einer COPD auswirkt.  mehr»

76.  Tagung: Was man zur Pneumologie wissen muss

[21.07.2018] Kollegen und Kolleginnen, die ihr pneumologisches Wissen auf den aktuellen Stand bringen möchten, haben dazu bei der Tagung "Spektrum der klinischen Pneumologie Neues, das man wissen muss" am 28./29. September 2018 in Altötting Gelegenheit.  mehr»

77.  Pollenallergie: Beifußpollen Taxi für Bakterien

[19.07.2018] Bei Asthmatikern können unterschiedliche Stoffe in der Luft Atemprobleme verursachen. Dazu gehören auch Bakterien und Endotoxine. Wie sie in die Luft gelangen, war bisher unklar.  mehr»

78.  Pseudomonas: Antikörper verringern Nebenwirkungen von Antibiotika in der Lunge

[19.07.2018] Antibiotika können das Abwehrsystem der Lunge schwächen und damit die Gefahr für eine Pneumonie erhöhen, haben Forscher nachgewiesen. Mittels Antikörper lässt sich das Risiko aber offenbar verringern.  mehr»

79.  Alpha-1-Antitrypsin-Mangel: A-AT-Therapie hält Abbau des Lungengewebes auf

[16.07.2018] Hinter manch einer Krankengeschichte eines COPD-Patienten kann sich auch ein Alpha-1-Antitrypsin-Mangel verbergen.  mehr»

80.  Asthma: Identifikation von Rhinoviren per Chip

[12.07.2018] Forscher haben einen weiteren Schritt zur Entwicklung eines Impfstoffs gegen asthmaauslösende Viren getan.  mehr»