1.  Homöopathie: Peanuts contra Prinzip

[20.09.2019] Bundesgesundheitsminister Spahn bekommt Gegenwind ins Gesicht, weil er homöopathische Präparate als Kassenleistungen in Ordnung findet. Auch wenn es nur 20 Millionen Euro im Jahr seien, sei das als Begründung prinzipiell falsch – und unwissenschaftlich.  mehr»

2.  Spahn: Homöopathie weiterhin auf Kassenkosten

[18.09.2019] Die Entscheidung in Frankreich, Homöopathika aus der Erstattung der Kassen zu nehmen, hat in Deutschland ein kontroverses Echo ausgelöst. Nun stellt Gesundheitsminister Spahn klar: Hierzulande soll alles beim Alten bleiben.  mehr»

3.  Bremen: Homöopathie aus Weiterbildungsordnung verbannt

[12.09.2019] Die Zusatzbezeichnung Homöopathie fliegt aus der Weiterbildungsordnung für Bremen raus. Die Debatte über Sinn und Unsinn der Homöopathie ist wieder eröffnet.  mehr»

4.  Heilpraktiker-Urteil: Heilpraktiker wieder in der Schusslinie

[16.07.2019] Homöopathiegegner wie -befürworter warnen vor falschen Schlüssen aus der Causa Brüggen und 3-Bromopyruvat.  mehr»

5.  Baden-Württemberg: Lucha gegen Ausschluss der Homöopathie

[16.07.2019] Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manfred Lucha (Grüne) hat sich gegen einen Ausstieg der Kassen bei Homöopathie gewandt.  mehr»

6.  Gesundheitspolitiker: Patienten sollen Homöopathie selbst bezahlen

[12.07.2019] Die Homöopathie-Diskussion nimmt immer mehr Fahrt auf: Nun sprechen sich auch Gesundheitspolitiker mehrerer Parteien für ein Ende der Kostenerstattung aus.  mehr»

7.  Homöopathie-Diskussion: Der Globuli-GAU

[11.07.2019] Frankreichs Krankenversicherung kippt ab 2021 die Homöopathie aus dem Leistungskatalog. KBV-Chef Gassen fordert diesen Schritt auch für Deutschland.  mehr»

8.  Frankreichs Gesundheitsministerin: Keine Homöopathie mehr auf Kassenkosten

[10.07.2019] In Frankreich soll es ab 2021 keine homöopathischen Arzneimittel auf Kassenkosten mehr geben. Gesundheitsministerin Dr. Agnès Buzyn kündigte an, ein Verfahren zur Aufhebung der Kostenerstattung einzuleiten.  mehr»

9.  In Frankreich und Deutschland: Diskussion über Homöopathie auf Kassenkosten

[08.07.2019] Viele Franzosen nehmen Homöopathika. Aber das höchste Gremium im französischen Gesundheitswesen empfiehlt, diese aus der Kostenerstattung der Krankenversicherung zu streichen - dagegen gibt es erheblichen Widerstand. Die Diskussion in Frankreich befeuert die Debatte in Deutschland.  mehr»

10.  Karl Lauterbach: „Homöopathie ist Abkehr von Wissenschaft“

[02.07.2019] Die aktuellen Auseinandersetzungen in Frankreich um die Erstattungsfähigkeit homöopathischer Arzneimittel befeuert auch die Debatte hierzulande.  mehr»