1.  Bionorica-Jahresbilanz: Cannabinoide als Wachstumstreiber

[08.03.2019] Der Phytotherapeutika-Hersteller Bionorica hat in diesem Jahr beim Umsatz erstmals die 300-Millionen-Euro-Marke überschritten. Und das Wachstum im In- und Ausland soll ungebremst weitergehen.  mehr»

2.  Atemwegsinfekte: Hilfe für die gezielte Antibiose in der Praxis

[25.02.2019] Patienten mit Atemwegsinfekten sollten stets auch körperlich untersucht werden. Ein Algorithmus unterstützt bei der schnellen Entscheidungsfindung.  mehr»

3.  Erkältung: Antibiose bei Husten? – Ein Algorithmus hilft

[21.02.2019] Akuter Husten ist meist viraler Genese und heilt spontan ab. Dennoch wird in Europa allzu oft ein Antibiotikum verschrieben. Ein Algorithmus hilft bei der Entscheidungsfindung.  mehr»

4.  Therapie-Entscheidung: CRP-Test in der Praxis hätte viele Vorteile

[07.12.2018] Welcher Test auf Entzündungsmarker wird wie vergütet? Die Entscheidung hat ein Jahr gedauert. Am Ende wird der Procalcitonin-Test im Labor GKV-Leistung – kein Gewinn für den Arzt.  mehr»

5.  Phytotherapie: Pelargonium-Extrakt verkürzt Dauer der Bronchitis

[20.11.2018] Ein Extrakt aus Pelargonium sidoides mindert die Zahl der Arbeitsunfähigkeits-Tage bei Patienten mit akuter Bronchitis. Bei COPD-Patienten senkt er zudem die Exazerbationsrate.  mehr»

6.  Bakterien nur selten beteiligt: Bei Rhinosinusitis primär symptomatisch therapieren!

[13.11.2018] Meist sind Viren die Verursacher einer akuten Rhinosinusitis. Bei jedem Zweiten heilt sie binnen einer Woche ab. Die Therapie erfolgt symptomatisch. Bei Risiko-Patienten ist Vorsicht geboten.  mehr»

7.  Pädiatriekongress: Welche Phytos gegen Atemwegsinfekten bei Kindern?

[12.11.2018] Zur pflanzlichen Therapie von Kindern und Jugendlichen mit akuten Atemwegsinfekten liegen bisher nur wenige Studien vor. Beim Pädiatriekongress haben Experten ein Update gegeben.  mehr»

8.  Doppelter Wirkmechanismus: Neue Option bei Reizdarmsyndrom mit Diarrhoe

[24.10.2018] Bei Patienten mit Reizdarmsyndrom wirkt ein neues Therapeutikum doppelt: Es stellt den Mukosaschutz wieder her und stimuliert das Wachstum schützender Darmbakterien.  mehr»

9.  Hilfe bei Therapie-Entscheidung: So lassen sich in der Praxis Resistenz-Bildungen vermeiden

[22.10.2018] Wo der Antibiotika-Verbrauch hoch ist, sind auch die Resistenzraten hoch. Um dem entgegenzuwirken, gibt es zur Therapie-Entscheidung bei Atemwegsinfekten jetzt Hilfen für die Praxis.  mehr»

10.  Johanniskraut: Mehr Aufklärung über pflanzliche Antidepressiva nötig

[17.10.2018] Die Initiative "DeBeNa - Depression behandeln. Natürlich" von Bayer Vital unterstützt Ärzte bei der Behandlung depressiver Patienten mit Phytopharmaka und bei der Arzt-Patienten-Kommunikation.  mehr»