11.  DGS-Regionalkonferenzen: Fortbildungsreihe für Schmerzmediziner

[16.10.2018] Erstmals finden in diesem Jahr an verschiedenen Standorten Regionalkonferenzen der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. (DGS) statt. Bei der zertifizierten Fortbildungsreihe können sich interessierte Ärzte auf den neuesten Stand bringen und ihr schmerzmedizinisches Fachwissen vertiefen.  mehr»

12.  Hirn: Aneurysmen rücken in den Fokus

[16.10.2018] Das optimale Procedere bei Hirnaneurysma ist nicht immer klar - etwa bei den anzustrebenden Blutdruckzielen.  mehr»

13.  GDP-L-Fucose-Synthase: Neues Autoantigen im Fokus der MS-Forschung

[16.10.2018] Bei der Multiplen Sklerose (MS) richtet sich bekanntlich das körpereigene Abwehrsystem gegen die Myelinscheiden. Daher konzentrierte sich die Forschung auf ihrer Suche nach den Zielantigenen der Krankheit auf Myelinkomponenten, wie die Uni Zürich berichtet.  mehr»

14.  Projekt ANTARES: VR-Brille anstatt Zigarette

[16.10.2018] Zigarette und Feuerzeug einfach wegschieben - eine Virtual-Reality-Anwendung soll Raucher vom Glimmstängel wegbringen. Die Idee: Sie lernen virtuell ihren Raucher-Impuls zu kontrollieren.  mehr»

15.  Licht und Leiden: Lindert eine Lichtdusche Rückenschmerzen?

[16.10.2018] Ob chronische Rückenschmerzen auf eine morgendliche Lichttherapie ansprechen, haben US-Forscher untersucht. In ihrer Pilotstudie fanden sie Hinweise dafür, dass das Licht subjektiv empfundene Schmerzen lindern könnte.  mehr»

16.  Bürojobs: Wer im Stehen arbeitet, ist leistungsfähiger

[15.10.2018] Höhenverstellbare Schreibtische können nicht nur für Arbeitnehmer positive Auswirkungen haben - sondern auch für Arbeitgeber.  mehr»

17.  Hirn reparieren: Wie alte Blutzellen zu jungen Gehirnzellen werden

[15.10.2018] Deutschen Wissenschaftlern ist es gelungen, Blutzellen direkt zu neuralen Stammzellen umzuprogrammieren und sie dabei gleichzeitig zu verjüngen.  mehr»

18.  ECIM: Evidenzbasierte Medizin ist im Alltag oft nicht hilfreich

[15.10.2018] Randomisierte kontrollierte Zulassungsstudien für Arzneien sind unverzichtbar. Für den Alltag in der Praxis sind sie aber mit vielen Limitationen behaftet.  mehr»

19.  Schmerzen: Mit Antidepressiva Kreuzweh lindern?

[15.10.2018] Patienten mit chronischen Kreuzschmerzen bekommen häufig Trizyklika verordnet; deren Nutzen ist aber umstritten. In einer kleinen Studie wurde der Einsatz unter randomisierten Bedingungen getestet.  mehr»

20.  Demenz: Alzheimer-Anzeichen 25 Jahre vor Ausbruch

[15.10.2018] Die Alzheimer-Demenz kündigt sich in einigen Formen offenbar lange vor Krankheitsbeginn an. Das bringt Zeit, um die Erkrankung zu verhindern - womöglich sogar bis zu 20 Jahre.  mehr»