31.  Tinnitus Stiftung Charité: Forschungspreis Tinnitus & Hören ausgelobt

[24.06.2019] Die Deutsche Tinnitus-Stiftung Charité vergibt dieses Jahr erstmals den mit 10.000 Euro dotierten "Forschungspreis Tinnitus & Hören".  mehr»

32.  Forschung: Den Rollstuhl per Gedanken lenken

[24.06.2019] Für Gelähmte kann innovative Technologie vieles ändern: In einer Bochumer Studie testen Patienten, wie sich Rollstühle mit Gedankenkraft steuern lassen.  mehr»

33.  Epilepsierisiko: Lichtshow bei Konzerten bringt Hirn aus dem Takt

[24.06.2019] Die Lichteffekte bei Musikfestivals werden immer spektakulärer – und sind für fotosensible Menschen nicht ungefährlich: Das Risiko für epileptische Anfälle ist dabei mehr als dreifach erhöht.  mehr»

34.  Guillain-Barré-Syndrom: Ungewöhnlich viele Fälle von GBS in Peru

[22.06.2019] Eine „ungewöhnliche Zahl“ von Fällen des Guillain-Barré-Syndroms (GBS) in Peru meldet die europäische Seuchenbehörde ECDC.  mehr»

35.  Zeckensaison : FSME ist auch Thema für die Arbeitsmedizin

[19.06.2019] Die Impfung gegen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) ist auch ein Thema für die Arbeitsmedizin, betont das Unternehmen Pfizer in einer Mitteilung.  mehr»

36.  Erfolg mit Psychotherapie: Nicht mehr besessen vom Essen

[19.06.2019] Mit Essen gegen Essanfälle: Binge Eating-Patienten hilft ein Training, das sie per Expositionstherapie direkt mit dem Verlangen konfrontiert. Der Erfolg ist vielversprechend.  mehr»

37.  Typ-1-Diabetes: Essstörungen nicht übersehen!

[18.06.2019] Bei jungen Diabetespatientinnen sollen Ärzte und Familie stärker auf Anzeichen von Essstörungen achten.  mehr»

38.  Lisdexamfetamin: Neue Option bei adulter ADHS

[18.06.2019] Mit dem Prodrug-Stimulanz Lisdexamfetamin steht in Deutschland eine weitere Option zur Erstlinientherapie von Erwachsenen mit ADHS zur Verfügung.  mehr»

39.  Forschungsprojekt: Rollstuhlfahren per Gedankensteuerung

[17.06.2019] Vor kurzem noch Science Fiction, jetzt Realität: Bochumer Forscher lassen Gelähmte mit Gedanken ihren Rollstuhl steuern.  mehr»

40.  Galenus-Preis 2019: Aimovig® – erster CGRP-Rezeptor-Blocker für die Migräneprophylaxe

[17.06.2019] Erenumab (Aimovig®) von Novartis ist ein Antikörper gegen den Rezeptor des Calcitonin Gene-Related Peptide (CGRP) zur Prophylaxe von Migräneattacken bei Patienten mit mindestens vier Migränetagen pro Monat. Mit Erenumab als subkutane Injektion alle vier Wochen kann die Attackenfrequenz deutlich  mehr»