71.  Meningitis: Forscher warnen vor "Zecken-Jahr" 2018

[29.06.2018] In diesem Sommer wird es besonders viele Zecken geben und damit eine höhere Gefahr, an Meningitis oder Borreliose zu erkranken, warnen Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF). "In diesem Jahr ist das Risiko insgesamt besonders hoch", wird Privatdozent Dr.  mehr»

72.  Entscheidung aus dem Bauch heraus: Die Ungerechtigkeit des Frühstücks

[28.06.2018] Was wir essen, beeinflusst maßgeblich, welche Entscheidungen wir treffen: In einer Studie beobachteten Forscher, wie sich das Gerechtigkeitsempfinden mit den aufgenommenen Nährstoffen ändert.  mehr»

73.  Toxische Proteinaggregate: Oligomere verhindern bei Alzheimer den eigenen Abbau

[28.06.2018] Viele neurodegenerative Erkrankungen wie die Alzheimer-Demenz werden ja durch die Verklumpung von Proteinen ausgelöst, wodurch sogenannte Oligomere entstehen. Im Falle der Alzheimer-Demenz bestehen diese Oligomer-Aggregate beispielsweise aus Amyloid-beta (Aβ)-Proteinen.  mehr»

74.  Reisemedizin: Polio-Ausbruch in Papua-Neuguinea beunruhigt WHO

[27.06.2018] Auf Papua-Neuguinea gibt es den ersten Ausbruch von Poliomyelitis seit 22 Jahren, berichtet die WHO.  mehr»

75.  Schlafen beim Zuhören: Neuseelands Schlafradio lässt Zuhörer wegnicken

[27.06.2018] Die meisten Radiosender wollen ihre Hörer unterhalten und benutzen aufmerksamkeitsheischende Effekte. Anders ein Neuseeländer: Seine Hörer sollen schnellstmöglich chillen und einschlafen.  mehr»

76.  Rauchentwöhnung: Dampf statt Rauch Positive Ergebnisse vorgestellt

[26.06.2018] Gelingt Rauchern eine vollständige Entwöhnung nicht, ist ein Wechsel auf einen Tabakerhitzer mit einer gesundheitlichen Erholung assoziiert. Das teilt die Wissenschaftsabteilung des Unternehmens Philip Morris International mit.  mehr»

77.  Neurologie: Psychische Erkrankungen haben eine gemeinsame genetische Basis

[26.06.2018] Psychische Erkrankungen weisen wichtige molekulare Gemeinsamkeiten auf, die sich in den aktuellen diagnostischen Kategorien nicht widerspiegeln.  mehr»

78.  Erfolg im Tierversuch: Neuer Ansatz zur Therapie von Schizophrenie?

[25.06.2018] Die Hemmung bioaktiver Fette hat sich im Tierversuch als möglicher Ansatz bei psychiatrischen Erkrankungen erwiesen.  mehr»

79.  Leichter Schlaganfall und TIA: Risiko für erneutes Ereignis bleibt nach Insult erhöht

[25.06.2018] Auch Jahre nach einem leichten Schlaganfall oder einer TIA ist das Risiko für ein erneutes kardiovaskuläres Ereignis weiter erhöht. In einer Studie zeigte sich zudem, dass sich die Hälfte aller Attacken erst nach einem Jahr oder später ereignet.  mehr»

80.  Kommentar zur ADHS-Leitlinie: Einfach nur ruhig stellen ist keine Lösung

[22.06.2018] Ist "der Zappel-Philipp" mit ADHS eher ein gesellschaftliches oder ein medizinisches Problem? Diese Frage wird fernab der Fachgesellschaften noch in zehn Jahren diskutiert werden.  mehr»