61.  Neuartige Wirkstoffe: Neue Option zur Therapie von Brustkrebs?

[09.02.2017] Somatostatin-Rezeptor-Antagonisten könnten die Radionuklidtherapie von einigen häufigen Krebsarten erweitern.  mehr»

62.  Magnetresonanztomografie: Hirn-Scan bei Frühchen zeigt Risiko für Entwicklungsstörungen

[09.02.2017] Ein einfacher Hirn-Scan kann Hinweise liefern, ob das Gehirn eines frühgeborenen Säuglings beschädigt ist und ob das Kind eine geistige oder Bewegungsstörung entwickeln könnte.  mehr»

63.  Forschung: Wie Mumien den Lebenden helfen könnten

[03.02.2017] In Hildesheim werden Mumien im Computertomographen durchleuchtet. Forscher hoffen, damit die Lebensumstände der einbalsamierten Toten zu ergründen.  mehr»

64.  Fehldiagnose: Ist es wirklich eine Lungenentzündung?

[03.02.2017] Die Diagnose Lungenentzündung entpuppt sich nach der Aufnahme ins Krankenhaus immer wieder als falsch. Mit Alter und Multimorbidität der Patienten steigt das Risiko für die Fehldiagnose.  mehr»

65.  Prostata-Ca: Diagnostik lässt sich stark verbessern

[30.01.2017] Bei Verdacht auf Prostata-Krebs lässt sich mehr als ein Viertel aller Biopsien durch eine kombinierte MRT vermeiden. Zugleich werden mehr relevante Karzinome erkannt.  mehr»

66.  Helium: Neue MRT-Technik reduziert Bedarf drastisch

[04.01.2017] Der Heliumbedarf beim Betrieb von Magnetresonanztomographen (MRT) könnte sich bald weltweit drastisch reduzieren.  mehr»

67.  Teleradiologie: Verbund mit positiver Bilanz zur Vernetzung 2016

[30.12.2016] Der Westdeutsche Teleradiologieverbund zieht eine positive Bilanz für 2016. Für das neue Jahr gibt es bereits Wachstumspläne.  mehr»

68.  Onkologie: Neue S3-Leitlinie zum Prostata-Ca ist da

[27.12.2016] Das Update der S3-Leitlinie zum Prostata-Ca berücksichtigt auch Neuerungen in der Primär- und Rezidivdiagnostik sowie aktuelle Erkenntnisse zu Radiatio und Pharmakotherapie.  mehr»

69.  Verdacht auf Lungenembolie: Neue Leitlinie gibt Tipps zur Bildgebung

[20.12.2016] Bei Verdacht auf Lungenembolie (LE) sollte bildgebende Diagnostik besonders bei Schwangeren wegen der nur geringen Strahlenbelastung mit Szintigraphie erfolgen.  mehr»

70.  Virtual Reality: Neue Chancen für Op-Planung

[15.12.2016] Operationen lassen sich jetzt noch besser planen: Forscher haben eine Technik entwickelt, die in Echtzeit aus CT-Daten eine dreidimensionale Darstellung für eine virtuelle Umgebung generiert.  mehr»