61.  Strahlentherapie: Weiterbildung obligatorisch für Radiologen

[30.06.2016] Ein Facharzt für Diagnostische Radiologie kann ohne entsprechende Weiterbildung keine strahlentherapeutischen Leistungen abrechnen.  mehr»

62.  Alzheimer: Ist Tau-Protein Hauptschuldiger?

[29.06.2016] Alzheimer geht ja mit der Ablagerung von dem Amyloid- und dem Tau-Protein einher. Welches Protein für den Verlust der Geisteskraft verantwortlich ist, ist bisher unklar.  mehr»

63.  Onkologie: Sanochemia kooperiert bei Kontrastmittel

[21.06.2016] Das österreichische Unternehmen Sanochemia Pharmazeutika kooperiert mit den niederländischen Firmen b.e.imaging und der SPL Medical B.V., einer Ausgründung der Universität Nijmegen.  mehr»

64.  Europäisches Patentamt: Erfinderpreis für Medizin-Innovationen

[13.06.2016] Die Medizin gilt als hoch innovatives Feld. Kein Wunder, dass sich unter den Siegern des diesjährigen Erfinderpreises des Europäischen Patentamtes Innovatoren aus der Bildgebung, der Diagnostik sowie auch der Galenik finden.  mehr»

65.  Bedarfsplanung: BSG bestätigt GBA

[01.06.2016] Das Bundessozialgericht hat die Einbeziehung auch kleiner Arztgruppen in die Bedarfsplanung bestätigt. An einigen Punkten muss das Gremium dennoch nachjustieren.  mehr»

66.  MedTech: Hitachi will in Europa expandieren

[19.05.2016] Der global tätige Elektrotechnik- und Maschinenbaukonzern Hitachi will seine Geschäfte im europäischen Gesundheitswesen ausweiten: Fokus sind Partikelstrahl-Therapiesysteme - in den kommenden fünf Jahren sollen mindestens drei der Systeme in Europa angeboten werden, bekundete der Konzern am  mehr»

67.  Medikament: Eribulin nun auch bei Liposarkom einsetzbar

[18.05.2016] Eribulin (Halaven®) ist jetzt in Deutschland und Österreich für die Behandlung erwachsener Patienten mit inoperablen fortgeschrittenen oder metastasierten Liposarkomen erhältlich, die eine Vortherapie mit einem Anthrazyklin (außer wenn ungeeignet) erhalten haben. Das teilt das Unternehmen Eisai mit.  mehr»

68.  Hamburg: Immer mehr CT-Aufnahmen

[03.05.2016] Die Zahl der CT-Aufnahmen in Hamburger Krankenhäusern ist stark gestiegen. 2014 wurden nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) 124.760 Aufnahmen in den Hamburger Kliniken gemacht. Das waren 95.000 mehr als im Vergleichszeitraum fünf Jahre zuvor.  mehr»

69.  Untersuchung von Flüchtlingen: Zweites Leben für Röntgenbus

[21.04.2016] Ein Röntgenbus wird in Thüringen für die Untersuchung von Flüchtlingen auf Tuberkulose eingesetzt. So können Krankenhäuser entlastet werden.  mehr»

70.  Dresden: Tagung für Nuklearmedizin

[20.04.2016] Vom 20. bis 23. April findet die NuklearMedizin 2016, die 54. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Nuklearmedizin, in Dresden statt. .  mehr»