71.  Untersuchung von Flüchtlingen: Zweites Leben für Röntgenbus

[21.04.2016] Ein Röntgenbus wird in Thüringen für die Untersuchung von Flüchtlingen auf Tuberkulose eingesetzt. So können Krankenhäuser entlastet werden.  mehr»

72.  Dresden: Tagung für Nuklearmedizin

[20.04.2016] Vom 20. bis 23. April findet die NuklearMedizin 2016, die 54. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Nuklearmedizin, in Dresden statt. .  mehr»

73.  Marburg: Strahlenzentrum sieht sich auf gutem Weg

[14.04.2016] Das Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrum soll Krebspatienten eine präzisere Behandlung und damit weniger Nebenwirkungen ermöglichen. Die Anlage, die seit ihrem Blitzstart nun stabil läuft, ist aber keine Wunderwaffe gegen Krebs.  mehr»

74.  Präzisionsonkologie: PET statt Biomarker!

[12.04.2016] Ein hoch sensitives Verfahren zur Entdeckung von Tumoren ist die PET schon lange. Jetzt macht sie immer häufiger tumorspezifische molekulare Marker sichtbar - und damit sogar der Biopsie Konkurrenz.  mehr»

75.  Ultramarathon: Forscher finden keine Dauerschäden

[11.04.2016] Extreme Laufbelastungen führen bei durchtrainierten Sportlern zu keinen dauerhaften Schäden an den Gelenken. Vielmehr zeigt der Knorpel der Fuß- und Sprunggelenke auch während des Laufens ein erstaunliches Potenzial zur Regeneration.  mehr»

76.  Radiatio: Epigenetisches Muster warnt vor Fibrose

[08.04.2016] Forscher des Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und des Uniklinikums Mannheim haben bei Brustkrebspatientinnen ein epigenetisches Muster identifiziert, das je nach Ausprägung auf ein gesteigertes Risiko für Strahlenfibrose hinweist (  mehr»

77.  Neue Sonografie-Leitlinie: Sichtkontrolle bei zentralem Venenkatheter!

[01.04.2016] Zentrale Venenkatheter zum Herzen sollten Ärzte immer unter zeitgleicher Ultraschallkontrolle legen, empfiehlt eine neue europaweite Leitlinie zur Interventionellen Sonografie.  mehr»

78.  Schlaganfall: Thrombektomie auch nach Stunden noch erfolgreich

[31.03.2016] Das Zeitfenster für die Thrombektomie bei Schlaganfall ist oft größer als gedacht: Forscher werteten Daten über Durchblutung und Aktivität des Gehirns von 155 Patienten aus, die eine bis sechs Stunden zuvor einen schweren Schlaganfall erlitten hatten (  mehr»

79.  Schlaganfall: Verlauf früh vorhersagbar

[30.03.2016] Die Hirnaktivität bei Schlaganfall-Patienten ist je nach Verlauf in den ersten Tagen unterschiedlich.  mehr»

80.  Gelenkrheuma: Besser kein Sport vor dem Ultraschall

[16.03.2016] Körperliche Anstrengung am Vortag erschwert die Diagnose von Gelenkrheuma. Darauf weisen Ergebnisse einer spanischen Studie.  mehr»