41.  Leicht verständlich: Erste Patientenleitlinie zum Blasenkrebs

[02.11.2017] Zum Harnblasenkarzinom gibt es für Patienten eine neue, inhaltlich speziell fundierte Informationsbroschüre: die erste Patientenleitlinie Blasenkrebs.  mehr»

42.  Immunonkologie: Stiftung gibt Forschungsimpulse

[02.11.2017] Die Bristol-Myers Squibb-Stiftung Immunonkologie hat vor Kurzem nach der konstituierenden Sitzung in Frankfurt ihre Arbeit aufgenommen.  mehr»

43.  Fortgeschrittene Melanome: Onkolytische Immuntherapie als Kombi bringt Vorteil

[01.11.2017] Durch Kombination mit anderen Immuntherapeutika lässt sich der gut Effekt der onkolytischen Immuntherapie bei Melanomen wohl noch verstärken.  mehr»

44.  Krebsinformationsdienst: Infos zu Lungenkrebs in leichter Sprache

[01.11.2017] Mit vielen Illustrationen und Texten, die den Regeln der leichten Sprache folgen, richtet sich die neue Broschüre des Krebsinformationsdienstes (KID) "Lungenkrebs was nun?" vor allem an Menschen mit Lern- und Leseschwierigkeiten oder geringen Deutschkenntnissen.  mehr»

45.  Onkologie: Novartis greift nach US-Diagnostik-Anbieter

[01.11.2017] Der Schweizer Pharmakonzern Novartis will das auf Krebsdiagnostik spezialisierte Unternehmen Advanced Accelerator Applications (AAA) aus den USA übernehmen.  mehr»

46.  Leberzellkarzinom: Mehr Chancen bei Progredienz eines HCC

[30.10.2017] Mit der im August 2017 erfolgten EU-Zulassung von Regorafenib als Zweitlinientherapie eröffnet sich für HCC-Patienten mit Progress unter Sorafenib die Möglichkeit einer Sequenztherapie. Das mediane Gesamtüberleben bessert sich unter Regorafenib deutlich verglichen mit Placebo.  mehr»

47.  Wie entsteht Magenkrebs?: Helicobacter "spritzt" Gift in die Magenzellen

[27.10.2017] Auf welche Weise Helicobacter pylori Magenkrebs auslöst, haben deutsche Forscher nun entdeckt.  mehr»

48.  Neues Faltblatt: Infos für Patienten mit ZNS-Lymphom

[27.10.2017] Für Patienten mit primärem ZNS-Lymphom ist eine neue Kurzinformation erschienen, teilt das Kompetenznetz Maligne Lymphome mit.  mehr»

49.  Darmkrebs: Neun iFOBT mit gleich guten Detektionsraten

[27.10.2017] Neun verfügbare immunologische Tests auf okkultes Blut im Stuhl zur Darmkrebsvorsorge liefern mehr oder weniger gleich gute Ergebnisse.  mehr»

50.  Daten aus Langzeit-Studie: Warum Bewegung Darmkrebs vorbeugen kann

[26.10.2017] Viel Bewegung ist mit einem verminderten Darmkrebsrisiko verbunden. Diese Beobachtung könnte durch die günstige Wirkung der körperlichen Aktivität auf den Taillenumfang, die Stoffwechselgesundheit und den Vitamin-D-Status erklärbar sein.  mehr»