31.  Studie: Ältere nach Hüft-Op voll belasten!

[17.07.2018] Die Empfehlung, nach einer Hüftfraktur-Op das Bein nur eingeschränkt zu belasten, hat Münchner Chirurgen zufolge bei geriatrischen Patienten wenig Sinn - ganz im Gegenteil, so das Fazit der Studienautoren.  mehr»

32.  Berufskrankheit: Knie-Arthrose Harte Regelung zum Stichtag

[11.07.2018] Weil die Arthrose im Knie vor 2002 auftrat, wurde einem Maurer dies nicht als Berufskrankheit anerkannt,  mehr»

33.  Analgetika: Chronische Schmerzen mit Tilidin gut im Griff

[11.07.2018] Retardiertes Tilidin / Naloxon hat ein günstiges Wirkungs- und Nebenwirkungsprofil. Zudem ist das Interaktionspotenzial gering. Gängige Komedikamente machen daher keine Dosisreduktion erforderlich.  mehr»

34.  Vorläufiger Vertragsarztsitz: Vorsicht bei vorschneller Praxisgründung

[10.07.2018] Ärzte müssen es sich gut überlegen, ob sie bereits auf der Basis vorläufiger Entscheidungen über ihren Vertragsarztsitz eine Praxis aufbauen. Denn selbst nach drei Jahren kann der Sitz dann letztlich doch noch weg sein.  mehr»

35.  Venöse Thromboembolie: Ampel hilft bei der Antikoagulation

[06.07.2018] Zur Dauer der Antikoagulation nach venöser Thromboembolie besteht in der Praxis noch viel Unsicherheit. Experten haben nun ein Ampelsystem als Entscheidungshilfe entwickelt.  mehr»

36.  Sachverständigenrat: Rückenschmerz - ein Fall für 140er-Verträge

[04.07.2018] Zu viel Bildgebung, zu viele Op: Am Beispiel Rückenschmerz zeigt der Sachverständigenrat, wie bedarfsgerechte Versorgung besser laufen könnte.  mehr»

37.  Schwedische Studie: Probiotikum verringert Verlust an Knochenmasse bei älteren Frauen

[28.06.2018] Probiotika verringern den Verlust an Knochenmasse bei älteren Menschen, wie eine schwedische Studie jetzt ergeben hat (Journal of Internal Medicine 2018; online 21. Juni).  mehr»

38.  Osteoporose: Nanokristalle beeinflussen die Knochenbildung

[28.06.2018] Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert. Das könnte erklären, warum es so schwierig ist, Knochenbrüche bei Menschen, die an Osteoporose erkrankt sind, zu heilen.  mehr»

39.  Heilmittelwerberecht: Arzt durfte Osteopathie bewerben

[27.06.2018] Wer gegen Werbung für Alternativmedizin klagt, muss nachweisen, dass sie nichts taugt.  mehr»

40.  Kasuistik: Fehldiagnose lässt "Thrombophilie"-Patientin zittern

[23.06.2018] Bei einer Frau mit Venenthrombose wurde unter Antikoagulation eine Thrombophilie-Diagnostik vorgenommen. Der festgestellte Mangel an Gerinnungshemmern erhärtete den Verdacht und bescherte ihr angstvolle Wochen.  mehr»