51.  Aufenthalt in Brasilien: Reiserückkehrer an Gelbfieber erkrankt

[17.01.2018] Ein Holländer ist im Januar nach seiner Rückkehr aus São Paulo an Gelbfieber erkrankt. Der 46-jährige Mann war nach einem mehrwöchigen Aufenthalt in Maripora in der Metropolregion São Paulo am 8. Januar in die Niederlande zurückgekehrt.  mehr»

52.  Polyneuropathie: Die Ursache des Nerven-Syndroms bleibt oft ungeklärt

[17.01.2018] Im hausärztlichen Alltag sind Patienten mit Polyneuropathie häufig. Denn bei den Älteren sind bis zu sieben Prozent betroffen.  mehr»

53.  Klassische Symptome oft im Hintergrund: Polyneuropathie? "Bleiben Sie wachsam!"

[17.01.2018] Alles, was die peripheren Nerven leicht stimuliert, ist günstig für Polyneuropathie-Patienten. Die medikamentösen Optionen richten sich nach der Grunderkrankung und vorhandenen Organschäden.  mehr»

54.  Deutscher Krebskongress: Molekularbiologie bringt neue Chancen

[17.01.2018] Onkologen setzen ihre Hoffnung auch auf die molekulare Pathologie. Sie ist daher ein zentrales Thema beim Deutschen Krebskongress 2018.  mehr»

55.  Neurologie: Jetzt um den ADHS-Förderpreis bewerben!

[17.01.2018] Eine Bewerbung um den nächsten mit insgesamt 10.000 Euro dotierten ADHS-Förderpreis vom Unternehmen Shire ist ab sofort möglich.  mehr»

56.  Mutation: Überlebens-Chance bei Brustkrebs hängt nicht vom BRCA-Status ab

[17.01.2018] Junge Brustkrebspatientinnen mit BRCA1- oder BRCA2- Mutation haben in den ersten zehn Jahren dieselben Überlebenschancen wie Krebskranke ohne die BRCA-Mutation.  mehr»

57.  Ketamin: Ein Anästhetikum zur Behandlung bei schweren Depressionen?

[17.01.2018] Ketamin - einst als Anästhetikum entwickelt - hat sich in mehreren Studien bei Patienten mit therapieresistenten Depressionen bewährt. Doch: Für Euphorie ist es noch zu früh.  mehr»

58.  Folgen der Immunsuppression?: Nach Herztransplantation erkrankt jeder Zehnte an Krebs

[16.01.2018] Nach einer Herztransplantation ist das Krebsrisiko hoch. Einer aktuellen Studie zufolge hat die Zahl der betroffenen Patienten in den letzten Jahren zugenommen. Wissenschaftler denken nun über Möglichkeiten der Prävention nach.  mehr»

59.  Robert Koch-Institut: Grippeschutz noch sinnvoll

[16.01.2018] Zurzeit werden bei jedem vierten Patienten mit akuten Atemwegserkrankungen Influenzaviren isoliert. Trotz der Grippewelle ist Impfen aber noch sinnvoll, so das Robert Koch-Institut.  mehr»

60.  Aktuelle Studie: Diabetesmittel wirkt bei Mäusen mit Alzheimer-Symptomen

[16.01.2018] Ein Eingriff in den Insulinstoffwechsel scheint im Mausmodell gegen Alzheimer zu funktionieren.  mehr»