81.  Deutschland/Frankreich: Behandlung über Grenzen hinweg

[13.06.2019] Saarländer und Lothringer können bald unkompliziert stationär im Nachbarland behandelt werden.  mehr»

82.  Führungswechsel: Kellerer ist neue DDG-Präsidentin

[13.06.2019] Ab sofort ist Professor Monika Kellerer für zwei Jahre Präsidentin der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG).  mehr»

83.  Immunisierung: Weniger Typ-1-Diabetes nach Rotaviren-Impfung

[13.06.2019] Lässt sich mit der Rotaviren-Impfung Typ-1-Diabetes vermeiden? Neue Daten zeigen: Das Diabetes-Risiko ist deutlich niedriger bei Kindern mit vollständigem Rotaviren-Schutz.  mehr»

84.  Brandenburger Hausärzte: Jede zweite geriatrische Leistung für lau erbracht

[13.06.2019] Geriatrische Versorgung von Hausärzten ist unterfinanziert. Ähnlich sieht es bei Augenärzten aus.  mehr»

85.  Schwangerschaftsverhütung: Kein erhöhtes HIV-Risiko bei Verhütungsspritzen

[13.06.2019] Verhütungsimplantate, -spiralen oder -spritzen sind gleich wirksam, sicher und erhöhen nicht das Risiko, sich mit HIV zu infizieren, belegt eine Studie.  mehr»

86.  Blackbox TSVG: KVWL auf unsicherem Terrain

[13.06.2019] Mehr Fragen als Antworten hat die KV Westfalen-Lippe zum Terminservicegesetz. Der Vorstand zeigt sich ratlos.  mehr»

87.  PD-1-Blockade: Neue Chance bei kutanem Plattenepithel-Ca

[13.06.2019] Mit Cemiplimab ist eine neue Therapieoption für Patienten mit fortgeschrittenem kutanen Plattenepithelkarzinom in Sicht.  mehr»

88.  Nierenversagen: Dialyse über das Peritoneum bringt Vorteile

[13.06.2019] BAD MERGENTHEIM. In Deutschland leiden etwa 80.000 Patienten an dialysepflichtigem Nierenversagen, und ihre Zahl steigt. Von den drei Therapieoptionen sei die Peritonealdialyse (PD) mit 4-5 Prozent die am seltensten eingesetzte, so Professor Ferruh Artunc, Uniklinik Tübingen.  mehr»

89.  Rheumatoide Arthritis: Rheuma-Therapie bringt Herzschutz

[13.06.2019] Sind Patienten mit Rheumatoider Arthritis in Remission, sinkt ihr Risiko für Myokardinfarkt, Herzschwäche oder Schlaganfall um 80 Prozent. Das ergab eine Studie, die nun beim Kongress der European League Against Rheumatism (EULAR) in Madrid vorgestellt wurde.  mehr»

90.  24 Fälle: Verdächtiger Narkosearzt bleibt auf freiem Fuß

[13.06.2019] Ein französischer Anästhesist, der mehrere Patienten vergiftet haben soll, muss zunächst nicht ins Gefängnis. Er bleibt aber unter richterlicher Aufsicht.  mehr»