Ärzte Zeitung, 02.05.2008

Anmeldung zum Pädiatrie Update noch möglich

WIESBADEN (sir). Kurzentschlossene haben noch die Möglichkeit, sich zum "Pädiatrie Update" am 30. und 31. Mai im Kurhaus Wiesbaden anzumelden.

In der mit 16 Punkten zertifizierten Fortbildung werden die aktuellen Studiendaten der vergangenen zwei Jahre aus vielen Teilbereichen der Pädiatrie präsentiert, kommentiert und bewertet. In den Pausen zwischen den 14 einstündigen Vorträgen besteht die Gelegenheit zu individuellen Fragen an die Referenten.

Die wissenschaftliche Leitung haben Professor Fred Zepp aus Mainz und Professor Stefan Wirth aus Wuppertal/Witten-Herdecke. Eingeladen sind Kinder- und Jugendärzte sowie Hausärzte.

Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie unter www.paediatrie-update.com

Topics
Schlagworte
Pädiatrie (8591)
Personen
Fred Zepp (62)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Parodontitis als Risikofaktor für Krebs?

Ist eine Zahnbettentzündung ein Risikofaktor für bestimmte Krebsarten? Innerhalb einer großen Gruppe Frauen in der Menopause haben Forscher deutliche Zusammenhänge gefunden. mehr »

Kinder suchtkranker Eltern brauchen mehr Beachtung

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, fordert eine bessere Versorgung und Betreuung der Kinder von Suchtkranken. Kinder von Suchtkranken sind diesmal Schwerpunkt des Drogenberichts. mehr »

Hilfe für die Seele gefordert

Eine Krebsdiagnose ist ein Schock. Die Psychoonkologie soll helfen. Aber die Unterstützung ist wenig bekannt und unterfinanziert. mehr »