1.  TSVG: Kinderärzte fürchten schlechtere Versorgung durch Gesetz

[15.10.2018] Auf harsche Kritik stößt das TSVG bei Kinder- und Jugendärzten. Vor allem die geplanten längeren Praxisöffnungszeiten bringen die Pädiater auf die Palme.  mehr»

2.  Kommentar zu Zucker in Lebensmitteln: Worten müssen Taten folgen

[15.10.2018] Es kommt nicht so häufig vor, dass auf einem Ärztekongress so scharfe Geschütze aufgefahren werden wie jetzt beim Herbstkongress der Pädiater. Aber die Haltung der Kinder- und Jugendärzte ist verständlich.  mehr»

3.  Adipositas-Prävention: Pädiater wollen weniger Zucker in Lebensmitteln

[15.10.2018] Mit ungewöhnlich scharfen Tönen hat der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte zum Abschluss seines Herbstkongresses in Bad Ob das Verhalten der Lebensmittelindustrie kritisiert.  mehr»

4.  Chronisch kranke Kinder und Jugendliche: Selektivvertrag zur Transition in Niedersachsen

[15.10.2018] Übergang von einer auf Kinder zugeschnittenen Versorgung zur Erwachsenenmedizin soll besser werden.  mehr»

5.  Seltene Krankheiten: Morbus Sly erstmals kausal behandelbar

[13.10.2018] Eine Studie mit Patienten mit M. Sly ergab für die Enzymersatztherapie mit Vestronidase alfa einen signifikanten Besserungs-Effekt.  mehr»

6.  Verdopplung innerhalb von 15 Jahren: Zahl der Kaiserschnitte weltweit gestiegen

[12.10.2018] Weltweit hat sich die Zahl der Kaiserschnitt-Geburten mit 16 Millionen im Jahr 2000 auf 29,7 Millionen im Jahr 2015  mehr»

7.  Seltene Krankheit: Inotersen bremst Amyloidose

[12.10.2018] Inotersen ist eine neue Therapieoption für Patienten mit hereditärer Transthyretin-Amyloidose. Das Antisense-Oligonukleotid verhindert die Bildung des krankheitsauslösenden Proteins Transthyretin.  mehr»

8.  Kindgerecht erklärt: Die Maus und die kranke Seele

[12.10.2018] "Die Sendung mit der Maus" widmet dem Thema psychische Krankheiten ein halbstündiges Special.  mehr»

9.  Impfprogramm hilfreich?: Invasive Pneumokokken-Infekte bei Flüchtlingskindern oft vermeidbar

[12.10.2018] Es lohnt sich offenbar, ein Pneumokokken-Impfprogramm bei Flüchtlingskindern in Betracht zu ziehen: Denn bei einer invasiven Infektion werden bei diesen Patienten oft Impfserotypen nachgewiesen.  mehr»

10.  "Adipositas-Epidemie": Kinderärzte werfen Regierung Versagen vor

[11.10.2018] Im Kampf gegen Adipositas bei Kindern fordern Pädiater einen nationalen Aktionsplan, der auch Verbote für ungesunde Lebensmittel enthält.  mehr»