1.  An Schulen: Mumpsfälle in USA und Irland

[19.06.2019] In den USA melden Universitäten in den Bundesstaaten Florida, Pennsylvania, Indiana und Texas Ausbrüche von Mumps, landesweit gibt es bereits 1302 Fälle, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin.  mehr»

2.  Skoliose bei Kindern: Roboter sollen helfen

[18.06.2019] Roboter sollen die Skoliose-Therapie optimieren: Forscher von der Technischen Universität Dresden entwickeln intelligente Therapie-Geräte.  mehr»

3.  Schilddrüsenerkrankung: Was bei Kindern mit erhöhtem TSH-Wert zu tun ist

[18.06.2019] Nicht jeder isoliert erhöhte TSH-Wert alleine sollte Anlass für eine L-Thyroxin-Behandlung bei Kindern sein. Zu oft könnte dies zur Übertherapie führen, obwohl nur eine passagere Störung vorliegt. Darauf verweist Professor Heiko Krude von der Charité.  mehr»

4.  Typ-1-Diabetes: Essstörungen nicht übersehen!

[18.06.2019] Bei jungen Diabetespatientinnen sollen Ärzte und Familie stärker auf Anzeichen von Essstörungen achten.  mehr»

5.  Nutzenbewertung: Hersteller sehen weiter Hürden bei Kinderarzneien

[17.06.2019] Der Schiedsspruch zu Alkindi® (Hydrocortison) hat den Ruf nach Änderungen der frühen Nutzenbewertung für Kinderarzneimittel verstärkt.  mehr»

6.  Kinderärzte: Weniger Zucker? Klöckners „Witz in Tüten“

[17.06.2019] Das auf Selbstverpflichtungen der Industrie bauende Vorgehen der Regierung fällt beim BVKJ durch.  mehr»

7.  Speicherkrankheit: Yargesa® bei Niemann Pick Typ C zugelassen

[17.06.2019] Das patentfreie Miglustat-Präparat Yargesa® hat die EU-Zulassung für Patienten mit Niemann-Pick-Krankheit Typ C (NP-C) erhalten, teilt das Unternehmen Piramal Critical Care mit. Die Arznei wurde bereits im März 2017 zur Therapie des Morbus Gaucher Typ 1 zugelassen.  mehr»

8.  Übergewichtige Kinder: Bluthochdruck schon bei Sechsjährigen

[17.06.2019] Übergewicht schlägt offenbar schon bei Vorschulkindern auf die Gesundheit. Vier- bis Sechsjährige, die dick oder fettleibig sind, haben ein erhöhtes Risiko für Bluthochdruck, offenbart eine spanische Studie.  mehr»

9.  Kinderarzt-Chef fordert: Versorgung neu überdenken!

[17.06.2019] Lob für die neuen Bedarfsplanungsregeln, dennoch greifen sie zu kurz: Nur durch gezielte Niederlassungsplanung werde man Engpässe bei den Pädiatern auf dem Land verhindern können, sagt BVKJ-Präsident Thomas Fischbach.  mehr»

10.  Arndt Striegler bloggt: Höhere Kindersterblichkeit – ein Symptom für den darbenden NHS

[15.06.2019] Inmitten der Brexit-Wirren kommt die Nachricht auf, dass die Kindersterblichkeit im Königreich gestiegen ist. Vielleicht nur ein statistischer Ausreißer? Auf jeden Fall ein weiteres Indiz für den Abwärtstrend, der den NHS erfasst hat, meint Arndt Striegler.  mehr»