31.  Antibiotikaeinsatz: Auch bei Kindern sollten Ärzte strenger sein!

[23.11.2018] Zu viele Antibiotika – das gilt nicht nur in der Erwachsenenmedizin. Ob ambulant, ob stationär: Auch bei Kindern wird immer noch viel zu oft der Bakterienkiller gezückt.  mehr»

32.  Centrum für Reisemedizin: In Japan weiter steigende Zahl von Röteln

[23.11.2018] In Japan sind landesweit in diesem Jahr bislang etwa 1885 Menschen an Röteln erkrankt, wie das Centrum für Reisemedizin CRM meldet (wir beri  mehr»

33.  Phase-III-Studie: Orale Immuntherapie überzeugt bei Erdnussallergie

[21.11.2018] Eine orale Immuntherapie reduzierte bei Erdnussallergikern die allergische Reaktion deutlich.  mehr»

34.  Pilotprojekt: Österreicher wollen E-Impfpass anbieten

[21.11.2018] Ab 2020 werden Impfungen an Kindern in einigen österreichischen Bezirken elektronisch dokumentiert. Die Durchimpfungsrate soll so steigen, Doppelimpfungen vermieden werden.  mehr»

35.  Studie bestätigt: Übergewicht geht auf die Hüfte

[21.11.2018] Wer als Sechsjähriger besonders dick ist, trägt ein sechsfach erhöhtes Risiko für eine Epiphyseolysis capitis femoris. Starkes Übergewicht mit zwölf Jahren bedingt sogar ein 17-fach erhöhtes Risiko.  mehr»

36.  Gewichtiges Problem: So geht Chile gegen Dickmacher vor

[21.11.2018] Weltweit werden die Menschen immer dicker. Mit strengen Gesetzen versucht Chile, diese „Epidemie“ in den Griff zu bekommen. Andere Länder hinken hinterher. Auch Deutschland.  mehr»

37.  Feuchter Dauerhusten: Das ist bei protrahierter Bronchitis zu tun

[21.11.2018] Bei Kindern kann hinter Husten, der einfach nicht nachlassen will, eine protrahierte Bronchitis stecken. Ein Pneumologe erläutert, was Ärzte dann tun sollten.  mehr»

38.  Studie: Mama leckt den Schnuller ab – kein Tabu

[20.11.2018] Botschaft einer neuen US-Studie: Das Ablutschen kann Vorteile fürs Immunsystem der Kinder haben.  mehr»

39.  Zi-Auswertung: Versorgung psychisch kranker Kinder ist ein Flickenteppich

[20.11.2018] Der Trend bei den psychischen Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen ist stabil. Eine einheitliche Versorgungslandschaft besteht in Deutschland aber nach wie vor nicht.  mehr»

40.  Umfrage: Notstand in der pädiatrischen Intensivmedizin

[20.11.2018] Durchschnittlich 20 Prozent der möglichen Betten auf deutschen Kinderintensivstationen sind wegen fehlender Pflegekräfte gesperrt. Das geht aus einer aktuellen Umfrage hervor.  mehr»