91.  Kinderschutz: Therapien für Pädophile auf Krankenschein geplant

[25.10.2016] Therapien für pädophile Männer? Vor gut einem Jahrzehnt rief diese Idee auch Widerstand hervor. Heute steht zur Debatte, diese Hilfe zu einer Kassenleistung zu machen - um Kinder besser vor sexuellem Missbrauch zu schützen.  mehr»

92.  Psychotherapie: Kritik an Honorarplus von 0,9 Prozent

[13.10.2016] Massiv unzufrieden äußern sich die Psychotherapeuten am Honorarabschluss von KBV und GKV-Spitzenverband für das Jahr 2017.  mehr»

93.  Unverständlich: Warum die Telemedizin in Deutschland nur zögerlich ankommt

[13.10.2016] Die Telemedizin entwickelt sich schneller, wo die Wege in die Arztpraxen oder Kliniken weit und schwer zu bewältigen sind. Doch die Deutschen nehmen sir nur zögernd an.  mehr»

94.  Flüchtlinge: Gesundheit nur mit Integration

[11.10.2016] Zum achten Mal findet in Berlin der World Health Summit statt. Wichtiges Thema in diesem Jahr: die Gesundheit von Flüchtlingen.  mehr»

95.  Buchtipp: Fitnesstraining für die grauen Zellen

[07.10.2016] Das Buch bietet viele abwechslungsreiche Übungen für das Training der Konzentration, der Wahrnehmung, des Merkens sowie für das Abrufen von Informationen. Spaß und Freude am Denken stehen im Vordergrund. Dabei beschränkt sich das Fitnesstraining für unsere grauen Zellen nicht nur auf stures  mehr»

96.  Tod durch Überarbeitung: Japan veröffentlicht Weißbuch

[07.10.2016] Viele Japaner schieben gewaltig Überstunden - mit gravierenden Gesundheitsfolgen. Die Regierung hat nun erstmals Daten zusammengestellt.  mehr»

97.  Buchtipp: Rat für Eltern von Kindern mit Diabetes

[06.10.2016] Der Ratgeber "Kinder und Jugendliche mit Diabetes" bietet besonders Eltern viele praktische Tipps und Hilfen, wie der Alltag mit der Erkrankung gut gestaltet werden kann. Das Werk führt in verständlicher Sprache in die Behandlung des Diabetes ein und hilft Familien, die Anforderungen durch die  mehr»

98.  Versorgung von Demenzpatienten: Nationaler Depressionsplan gefordert

[30.09.2016] Vor allem in der ambulanten Versorgung von Patienten mit Depressionen gibt es noch viele Defizite.  mehr»

99.  Depressionen erkennen: Hausärzte besser schulen!

[29.09.2016] Der Hausarzt gilt als Schaltstelle bei der Diagnose und Behandlung von Depressionen. Im Vorfeld des Europäischen Depressionstages haben Fachverbände nun gefordert, ihn besser auf die Erkennung von seelischen Krankheiten vorzubereiten.  mehr»

100.  Depressionen: Laufen hilft!

[21.09.2016] 40 Menschen mit Depressionen nehmen an einem Projekt teil, bei dem die Auswirkungen von Laufen auf die psychische Verfassung erforscht werden sollen.  mehr»