1.  Checkliste: Reisetipps für Herzpatienten

[09.08.2019] Bei herzkranken Patienten gilt es vor einer Urlaubsreise einiges zu regeln. Dazu gehört zum Beispiel das Einholen von Krankheitsunterlagen (letzter Op-, Ultraschall- oder Röntgenbericht) oder das Besorgen der verordneten Medikamente in ausreichender Menge, erinnert die Deutsche Herzstiftu  mehr»

2.  Interview: Kripo befürwortet Einsatz von Ärzten bei Leichenschau

[22.06.2019] Kriminalhauptkommissar Stephan Schriever befürwortet eine unabhängige, qualifizierte Leichenschau im Krankenhaus, die von spezialisierten Ärzten vorgenommen werden sollte. Warum er das gutheißen würde, erläutert er im Gespräch mit der „Ärzte Zeitung“.  mehr»

3.  Bestattungsgesetz Niedersachsen: Leichenschau kurz vor der Einäscherung – zu spät?

[21.06.2019] Die Einrichtung spezieller Leichenschaudienste oder Leichenschauen nur von besonders qualifizierten Ärzten – diese Lösung schwebt dem Bremer Gerichtsmediziner Professor Michael Birkholz vor.  mehr»

4.  Betrugsvorwurf: Leichenschau – Serienbetrug in Hessen?

[28.03.2019] Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt berichtet von einem Fall wiederholt betrügerischer Falschabrechnung der Leichenschau – und ermittelt.  mehr»

5.  Pilz-Infektion: Kokzidioidomykose breitet sich in Kalifornien aus

[11.03.2019] Eine Pilzerkrankung mit seltenen aber potenziell schweren Komplikationen breitet sich in Kalifornien aus, warnen die US-Centers for Disease Control and Prevention (CDC). Vor allem Immungeschwächten wird zur Vorsicht geraten.  mehr»

6.  Tatortreinigung: DNA trotzt Seife

[07.02.2019] Viele Verbrecher werden überführt, weil ihr genetisches Material am Tatort gefunden wurde. Die Spuren zu verwischen, ist offenbar nicht einfach. Rechtsmedizner haben nun nachgewiesen: Die DNA aus Blut-oder Speichelproben lässt sich meist auch dann feststellen, wenn ordentlich gereinigt wurde.  mehr»

7.  Rechtsmedizin: Der Mann für die ganz kniffligen Todesfälle

[04.02.2019] Manchen Prominenten lernte er erst posthum kennen: Wolfgang Eisenmenger obduzierte Strauß, Moshammer, Sedlmayr und Lady Di. Nun wird der Münchner Rechtsmediziner 75 Jahre alt. Sein Wort ist weiterhin gefragt.  mehr»

8.  Tatort Küche: Vom "fliegenden Messer" lebensgefährlich verletzt

[03.01.2019] Das Küchenmesser sei ihr "aus der Hand gerutscht ": Mit dieser Geschichte versucht eine junge Frau, die lebensbedrohliche Bauchverletzung ihres Gatten zu erklären. Plausibel oder nicht?  mehr»

9.  Forschung und Verbrechen: Mord im Namen der Wissenschaft

[04.06.2018] Tödliche Versuche mit Gift und Massenmord für eine jüdische Knochensammlung: An der von den Nazis gegründeten Reichsuniversität Straßburg spielte sich Schreckliches ab. Eine Arte-Doku zeigt die Gräuel.  mehr»

10.  Geriatrie: Freiwilliger Nahrungsverzicht = Suizid?

[15.04.2018] Das Thema "Freiwilliger Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit" berührt medizinische, juristische und ethische Aspekte. Für den begleitenden Arzt stellt sich insbesondere die Frage nach der strafrechtlichen Bewertung.  mehr»