1.  Medizinethik: CRISPR/Cas-Methode - Zwischen Zauberwerk und Hexenkunst?

[25.05.2018] Die CRISPR/Cas-Methode könnte hohen therapeutischen Nutzen stiften. Sie lässt aber auch bei Wissenschaftlern und Industrie Allmachtsfantasien blühen. Der Ethikrat-Chef sieht dies skeptisch.  mehr»

2.  Gefahr am Rost: Grillen nur mit Atemmaske?

[23.05.2018] Grillen ist der Deutschen liebes Hobby. Chinesische Forscher warnen jetzt aber vor dem entstehenden Rauch. Eine Atemmaske könnte helfen - mehr aber noch: Die Kleidung wechseln.  mehr»

3.  Ab nächster Woche: In diesen Hamburger Straßen dürfen Diesel nicht mehr fahren

[23.05.2018] Als erste deutsche Stadt führt Hamburg Dieselfahrverbote ein. Das BVG hatte solche Verbote für möglich geurteilt; die Hansestadt sperrt jetzt ab Mitte nächster Woche Straßen.  mehr»

4.  "Drei-Eltern-Babies": Mitochondriale Ersatztherapie birgt Risiken

[22.05.2018] Forscher konnten erstmalig eine Risikoabschätzung des Mitochondrienersatzes vornehmen.  mehr»

5.  Nicht öfter schwanger: Akupunktur wenig hilfreich bei künstlicher Befruchtung

[21.05.2018] Ob echte Akupunktur oder Scheinakupunktur: Egal wo und wie Frauen zum Zeitpunkt des Eisprungs und des Embryotransfers Nadeln setzen lassen am IvF-Erfolg ändert sich nichts.  mehr»

6.  Homöopathie bleibt Evidenz-Zankapfel: Ärzte vor den Globuli-Karren gespannt?

[16.05.2018] Auch nach dem Ärztetags-Votum zur Zusatzbezeichnung Homöopathie verfolgen der Münsteraner Kreis und die Homöopathen ihre konträren Ziele: Die Münsteraner werfen den deutschen Ärzten vor, sich durch ihre Position vor einen Homöopathie-Karren zu spannen; Die Homöopathen sehen sich gestärkt.  mehr»

7.  Wasseraufbereitung: Neue Methode beseitigt Medikamentenrückstände aus Abwasser

[15.05.2018] Medikamentenrückstände in Abwässern stellen die kommunale Wasseraufbereitung vor neue Herausforderungen. Ein neues Verfahren könnte hier Abhilfe schaffen.  mehr»

8.  USA: Auf Unterarm gewachsenes Ohr transplantiert

[12.05.2018] Bei einem Unfall hatte eine Patientin ihr Ohr verloren. Ärzte züchteten ein neues auf ihrem Unterarm.  mehr»

9.  Naturheilkunde: Dr. Wolfgang Hevert-Preis 2018 ausgelobt

[11.05.2018] Das Unternehmen Hevert lobt den Dr. Wolfgang Hevert-Preis 2018 für ein wissenschaftliches Projekt auf dem Gebiet der ganzheitlichen Medizin aus. Der mit 10.000 Euro dotierte Förderpreis der Hevert-Foundation, in Kooperation mit der Hevert-Arzneimittel GmbH & Co.  mehr»

10.  Video-Umfrage: Das halten Ärzte von der Homöopathie

[11.05.2018] Die Zusatzbezeichnung Homöopathie wurde am Freitag sang- und klanglos weiter abgesegnet. In einer Video-Umfrage der "Ärzte Zeitung" sagen fünf Ärzte, was sie von der Homöopathie halten.  mehr»