61.  Leitartikel: Homöopathiedebatte ein Sturm im Wasserglas?

[15.09.2018] Landauf, landab schwappte in der jüngeren Vergangenheit eine Welle heftiger Homöopathiekritik. Der Bevölkerung war sie offenbar herzlich egal. Für Ärzte hat das etwas Positives.  mehr»

62.  Hambacher Forst: Ärzte zeigen sich solidarisch

[14.09.2018] Der Verein Demokratischer Ärztinnen und Ärzte (vdää) fordert den sofortigen Stopp der Räumungen im Hambacher Forst in Nordrhein-Westfalen.  mehr»

63.  Transplantationen: Aktuelle Organspende-Debatte geht am Problem vorbei

[11.09.2018] Jens Spahn will sich am Organspende-Weltmeister Spanien orintieren und die Widerspruchslösung einführen. Der Erfolg der Iberer hängt mit besonderen Faktoren zusammen.  mehr»

64.  Studie: Wer viel Dieselabgase einatmet, hat ein höheres ALS-Risiko

[11.09.2018] Bei Männern, die beruflich den Abgasen von Dieselmotoren ausgesetzt sind, tritt häufiger Amyotrophe Lateralsklerose auf - nicht aber bei Frauen. Amerikanische Forscher haben eine Vermutung, woran das liegt.  mehr»

65.  Studie: Wer viel Dieselabgase einatmet, hat ein höheres ALS-Risiko

[11.09.2018] Bei Männern, die beruflich den Abgasen von Dieselmotoren ausgesetzt sind, tritt häufiger Amyotrophe Lateralsklerose auf - nicht aber bei Frauen. Amerikanische Forscher haben eine Vermutung, woran das liegt.  mehr»

66.  Spatenstich: Engelhard stellt sich auf weiter wachsende Nachfrage ein

[07.09.2018] Rekordumsätze über eine Dekade hinweg lassen den Phytopharmakahersteller Engelhard in neue Büros und Produktionskapazität investieren.  mehr»

67.  Akute Bronchitis: Kürzere Bronchitis-Krankheitsdauer mit Phytotherapie?

[07.09.2018] Akute Bronchitiden verursachen hohe gesamtgesellschaftliche Kosten. Phytopharmaka könnten diese senken.  mehr»

68.  Widerspruchslösung: Mehrheit der Bürger für Spahns Organspendeansatz

[05.09.2018] Mögliche neue Regeln für eine automatische Einwilligung in Organspenden außer bei erklärtem Widerspruch treffen laut Umfragen bei den Bundesbürgern tendenziell auf Zustimmung.  mehr»

69.  Transplantationen: Essener Klinikdirektor in Untersuchungshaft

[05.09.2018] Der Chef der Chirurgie an der Essener Uniklinik sitzt nach Angaben der Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft. Er wird verdächtigt, medizinisch unnötige Lebertransplantationen veranlasst zu haben.  mehr»

70.  Tissue Engineering: Nächster Schritt in Richtung Organen aus dem Drucker

[05.09.2018] Forschern ist es erstmals gelungen, mit Hilfe eines Femtosekundenlasers lebende menschliche Zellen ohne Verunreinigung oder genetische Schäden in 3D auf ein Glasplättchen zu drucken, berichte die Hochschule München.  mehr»